Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 872.

  • Hallo Likeice, das, was ich ad hoc für Dich tun kann, ist die Seiten der Autobranche Köln aus dem Verzeichnis von 1925 einzustellen. Lass uns hier bitte wissen, wenn Du etwas findest, bzw. wie es aus- oder weitergeht. Viele Grüße Gustav

  • Lieber Tobias, herzlichen Glückwunsch dazu und danke fürs Zeigen! Viele Grüße Gustav

  • Werkmeister Kurt Mai, Berlin

    Gustav - - Sonstige Einheiten

    Beitrag

    Hallo WARNACH, besten Dank für Deine Mühe, sehr interessant. Viele Grüße Gustav

  • Infos zu Fotos gesucht

    Gustav - - ... WK II

    Beitrag

    Zitat von Barmbeker: „Soldat der Wehrmacht. “ Ich sehe den Dienstgrad "Gefreiter". Ansonsten alles korrekt, leider kann ich auch nicht erkennen, was auf der linken Brusttasche ist. Viele Grüße Gustav

  • Werkmeister Kurt Mai, Berlin

    Gustav - - Sonstige Einheiten

    Beitrag

    Zitat von bcd4: „Ob Kurt Mai die zahlreichen Luftangriffe überlebt hat oder eventuell später beim Volkssturm landete, ist mir leider nicht bekannt. Für mich war es eine interessante Geschiche durch die Verleihung der beiden Kriegsverdienstkreuze. “ Hallo Walle, vielen Dank, gefällt mir sehr gut, dieses kleine Konvolut. Vielleicht ein Fall für unseren Volkssturmexperten @WARNACH hier einmal zu recherchieren? Beste Grüße Gustav

  • Zitat von al-allein: „immer wieder interessant, was man im neuen "Wohnzimmer" so alles findet. “ Ich hatte gerade auch sehr viel Freude bei der Lektüre dieses 8 bzw. 5 Jahre alten Reliktes. Erstaunlich, wie kontrovers, ja teilweise über die Stränge schlagend seinerzeit noch diskutiert wurde. Sorry, ist off topic. Verzeiht mir. Grüße Gustav

  • GREN RGT 77 offizier

    Gustav - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Hello Pierre, I read Heeger but please show us the entire document. Thanks and regards Gustav

  • Volkssturm Berlin

    Gustav - - Sonstige Dokumente

    Beitrag

    Ich mag diese Geschichten von Dir sehr! Danke! Weiter so! Habe kontrolliert: Im Telefonbuch von 1940 steht er nicht. Gruß Gustav

  • Hallo Barmbeker, hast Du die Bilder dazu vergessen? Gruß Gustav

  • Volkssturm Berlin

    Gustav - - Sonstige Dokumente

    Beitrag

    Zitat von WARNACH: „Quelle: mein Berliner Adressbuch 1943 Grüsse, Peter “ Vielen Dank, gut zu wissen, dass Du eins hast. Grüße, Gustav

  • Volkssturm Berlin

    Gustav - - Sonstige Dokumente

    Beitrag

    Hallo Peter, wie immer sehr tolle Arbeit, anders kann ich das nicht nennen. Dieser Eintrag Zitat von WARNACH: „Seine Adresse 1943 “ ist von wo entnommen? Gruß Gustav

  • Zitat von al-allein: „sein "Vergehen" war, dass er beim Betreten eines Cafes nicht einem bereits anwesenden Stabsarzt und einem Leutnant die Ehrenbezeichnung erwiesen hat. Auf deutsch - er hat nicht militärisch gegrüßt. “ Ich würde das so gern kommentieren, aber leider - oder zum Glück - tun wir so etwas hier nicht. Danke, lieber Armin, für die interessante Präsentation. Beste Grüße Gustav

  • Lieber Armin, ganz starkes Konvolut, das zum Glück zusammen ist und das wohl auch bleibt. Besten Dank dafür, es mit uns zu teilen. Gruß Gustav

  • Ich hole das Thema nach fast 10 Jahren mal nach oben: Total spannend, es wieder zu lesen! Ist @Mai1979 noch weckbar über einen Eintrag hier, gab es noch weitere Entwicklungen? Gruß Gustav

  • Lieber Afrika, ich finde die Präsentation saustark und die "Weiterdienungen" nach 1945 höchst spannend, nebst Orden in Trageweise 1957. Danke dafür Gruß Gustav

  • Lieber Dave, schönes Konvolut, gefällt mir sehr gut. Ich weiß, dass die Eintragungen - wie hier „603/39“ ab und zu vorkommen. Zitat von dave810: „Er erhielt das 603te EK2 im Jahr 1939 innerhalb der 1. Panzerdivision. “ Gibt es nach dem Wissen von Dir oder anderen Kollegen hier eine „zentrale Buchführung“ hierüber, bzw. wie weit gingen insgesamt diese Aufzeichnungen? Beste Grüße Gustav

  • Zitat von bcd4: „Am 21.06.1944 erhielt Uffz. Kanne die Divisionseigene Anerkennungsurkunde für ununterbrochenen Einsatz in Rußland zwischen 1941 und 1944. Diese Urkunden sind in schwarz-weiß gehalten und wurden vom Divisionskommandeur, Gen.Lt. Becker (Gen.Lt. seit Oktober 1943) unterzeichnet. Diese Urkunde sieht man ab und zu mal in Konvoluten dieser Division. Sehr viel seltener ist dann die Anerkennungsurkunde vom 26.08.1944 für 5-jährige Zugehörigkeit zur 253. Infanterie-Division. Die Urkunde …

  • Lieber Olli, sehr schöner Beitrag, vielen Dank dafür! Bei dieser Gelegenheit der Hinweis an alle: Bitte die Bilder nach dem Hochladen nicht "einfügen". Einfach nur hochladen und "absenden", nicht einfügen. Danke und Gruß Gustav

  • Volkssturm Berlin

    Gustav - - Sonstige Dokumente

    Beitrag

    Top-Thema, muss oben angepinnt sein. Danke dafür. Grüße Gustav

  • Hallo zusammen! Hier mal wieder ein Dokument aus dem #Familienarchiv: Rechnung an meinen Urgroßvater über eine Art Plattenspieler, hier bezeichnet: 1 Luxus-Sprechapparat „Safir“, 1 Echte Pathé-Konzert-Aluminiumdose und 40 Stücke auf 20 Pathè-Doppelplatten von Bial & Freund, Breslau II vom 6. Dezember 1913. Interessant der Hinweis: „Pathé-Platten werden von der Mitte nach dem Rande gespielt...“ Viele Grüße Gustav

  • Reibert

    Gustav - - Suche

    Beitrag

    Starkes Werk. Freue mich trotzdem darüber, nur einen leider relativ aktuellen zu haben. Reibert? -> de.wikipedia.org/wiki/Der_Reibert Gruß Gustav

  • Hallo Ungvary, starke Geschichte dahinter. Besten Dank fürs Teilen mit uns! Viele Grüße Gustav

  • Volkssturm Berlin

    Gustav - - Sonstige Dokumente

    Beitrag

    Hallo Peter, ein sehr besonderes "Vorher - Nachher". Beeindruckend, danke! Viele Grüße Gustav

  • unb. Hauptmann 1940

    Gustav - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Es müsste wieder gehen. Admins/Mods können die Bilder in die ursprünglichen Beiträge laden, User bitte neu anhängen in Beiträgen. Besten Dank. Schönen Feiertag der Deutschen! Gustav

  • unb. Hauptmann 1940

    Gustav - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Ja, es gibt Probleme. Es wird danach gesucht.

  • Zitat: „Original von al-allein Gustav, ich habe ja schon einmal angefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, eigene Beiträge aufzurufen. Da es lt. Deiner Antwort aber diese Möglichkeit nicht gibt, habe ich alle Scans durchgesehen und mir eine Liste der Konvolute und Einzeldokumente erstellt. Den Nüsslein habe ich leider übersehen.“ Lieber Armin, Deine und die Beiträge aller anderen werden dann aufgelistet, wenn man in einem Beitrag der Person oder im Profil (der Person) den Button "suchen" klickt. Ei…

  • Zitat: „Original von anhaltiner als ich sonntag spät abends Deine Vorstellung anschaute, hatte ich beim Lesen das Gefühl, ein Déjà-vu zu haben. “ Hallo Armin, ging mir genau so. Das Gesicht von Leutnant Nüßlein kam mir sofort bekannt vor, es ist auch sehr einprägsam. Man sieht sich im Leben immer zweimal, heißt es doch... Sehr schönes Konvolut! Danke! Liebe Grüße Gustav

  • Hallo Olli, der Stempel ist nur leicht ausgedrückt aber ansonsten i.O. Im Bild der Urkunde sehe ich nichts Unstimmiges. Zum Inhalt müssen die Kollegen etwas sagen. Beste Grüße Gustav

  • Oberst Hermann Schleusinger

    Gustav - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Besten Dank!

  • Hallo Nicolas, klar, er ist 1925 nicht in der Rangliste. Keine Ahnung. Oder wir lesen falsch. Beste Grüße Gustav

  • Hallo zusammen! In Ermangelung von 1930: 1925 zum Beispiel sah der Namensbereich der Rangliste der Reichswehr so aus: Beste Grüße Gustav

  • Lieber Armin, vielen Dank für dieses schöne Konvolut! Die zeitgenössische Dokumentation aus Anleitungen, Befehlen, Veranstaltungseinladung, Speisenfolge, Zeichnungen, Kartierung, Vordrucke und nicht zuletzt mit den persönlichen Zeitungsausschnitten, Urkunden und Fotos waren für mich ein nicht alltägliches Highlight. Beste Grüße Gustav

  • Volkssturm Berlin

    Gustav - - Sonstige Dokumente

    Beitrag

    Hallo Peter, vielen Dank, dass Du diese Rubrik immer wieder mit sehr interessanten Inhalten füllst. Bin schon gespannt auf den nächsten Beitrag! Beste Grüße Gustav

  • Hallo Olli, gefällt mir sehr gut. Interessanter Wp. Beste Grüße Gustav

  • Hallo zusammen! Alles schon gesagt, aber die ersten 5 Sekunden meines Ansehen ergaben schon die Fehler bei der Runenhöhe/-tiefe der Schreibtypo und Fehler des Dienstsiegels, eindeutig unstimmig. Urkunde Müll. Gruß Gustav

  • RE: unterschrieben ?

    Gustav - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Hallo, warum "nicht unser Thema"? Henlein war zu dem Zeitpunkt als Gauleiter und Reichsstatthalter im neuen Sudetengau tätig, die SdP existierte da richtigerweise nicht mehr, wie Walter sagt. Aber die Unterschriften können interessant sein. Was für eine Seite ist das? Bitte mehr Informationen. Danke. Viele Grüße Gustav

  • Hallo Spießschreiber, gute Frage! Vielleicht hatten die Abzeichen RZM-Papier-Beipackzettel mit dieser üblicherweise sechsstelligen Nummer? Viele Grüße Gustav

  • RE: 212.id/vgd

    Gustav - - Suche

    Beitrag

    EDIT ADMIN: ES DÜRFEN KEINE E-MAIL ADRESSEN GENANNT WERDEN -> Grundsätzliches UNBEDINGT LESEN UND BEACHTEN!

  • Hallo Afrika, die Satzbilder der Dienstsiegel weisen meiner Meinung nach keine Auffälligkeiten auf. Außer, dass oft bei "Dienststelle" der verbundende deutsche Buchstabe "st" (Ligatur) genutzt wurde. Beispiel: Dienststelle Feldpostnummer 48517 Die Unregelmäßigkeiten im Abdruck entstehen dadurch, dass zum Beispiel das 2. - in jedem Fall ein Metallsiegel - nicht auf einer Stempelunterlage - zum Beispiel Gummimatte - sondern harter oder unregelmäßiger Unterlage gestempelt wurde. So weit, so gut. Mi…

  • SS PzGrenRgt 2 LSSAH

    Gustav - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Hallo, ich sehe im Siegel keine Unstimmigkeiten, passt! Viele Grüße Gustav

Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137