Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Übergang SPD zur SED

    • Übergang SPD zur SED

      Mit diesen beiden Mitgliedskarten wird der staatlich verordnete Übergang von der SPD zur SED dokumentiert.
      Mitglied seit Juli 1945 in der SPD, als Postangestellte in der Oberpostdirektion (OPD) Dresden, niedrige Mitgliedsnummer No. 292.
      Ab April 1946 Mitglied der SED, bis Ende 1946 Nutzung der SPD-Mitgliedskarte für die Beiträge.
      Ab Januar 1947 die neue Mitgliedskarte der SED mit der Nummer 358285. Die Übergabe/Übernahme wird auf der alten Mitgliedskarte bescheinigt mit einem "Aufnahme Stempel".
      Das lief damals alles noch mit Reichsmark.

      Uwe
      Dateien
      • Blau SPD k.jpg

        (193,73 kB, 49 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Blau SED A k.jpg

        (187,49 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Blau SED R k.jpg

        (211,02 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Nur der Geist, wenn er den Lehm behaucht, kann den Menschen erschaffen.
    • Schöne Ausweise.

      Ich besitze auch einen sehr frühen SPD-Mitgliedsausweis, allerdings ohne Übertritt in die SED.
      Muss mal schauen wo ich den habe.

      Gruss, anhaltiner.
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: