Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Gefreiter der 2./Aufklärungs-Abt. 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gefreiter der 2./Aufklärungs-Abt. 7

      Guten Abend Freunde im Forum,

      heute möchte ich Euch das kleine Dokumentenkonvolut des ehemaligen Gefreiten Walter Wulff vorstellen. Dieser war u.a. Angehöriger der 2./Aufklärungs-Abt. 7, einer Abteilung, die ich bei meinen Präsentationen doch etwas vernachlässigt habe.

      Herr Wulff wurde 1915 geboren und war von 1935 bis 1939 Angehöriger bei verschiedenen Abteilungen des RAD. Die genauen Bezeichnungen könnt Ihr der Seite 8 und dem eingefügten Blatt daneben entnehmen. Entlassen wurde er als Obertruppführer und ziemlich zeitnah überwiesen an das leichte Straßen-Bau-Btl. 622. Dort wurde er als Sonderführer im Rang eines Gruppenführers am 26.8.1939 eingestellt und machte mit dieser Einheit die Feldzüge gegen Polen und Frankreich mit. Der Gefechtskalender auf Seite 32/33 ähnelt sehr stark dem eines Soldaten der 7. ID zur gleichen Zeit.

      Interessant finde ich, dass sich die Eintragungen zum Teil überschneiden: am 1.7.1940 wurde er zum Gefreiten befördert (S. 22). Am 4.9.1940 wurde er versetzt zur Bau-Ers.-Abt. 13 - als Obertruppführer. Während seiner Verwendungszeit bei der 1./Schtz.-ERs.-Komp. 62 war er zum Marsch-Btl. 1007 abgeordnet. Vom 5.8. – 4.9.1941 erfolgte dort seine Verwendung als Unteroffizier für Dienstaufsicht. Laut Wehrpass war sein Dienstgrad zu diesem Zeitpunkt Gefreiter. Ab dem 8.9.1941 bis zu seinem Soldatentod war er Angehöriger der 2. (Radf.-Schw.)/Aufkl.-Abt. 7.

      Dort wurde Ihm das Allgemeine Sturmabzeichen und das Eiserne Kreuz 2. Klasse verliehen. Beide Dokumente wurden unterzeichnet durch Generalmajor Hans Jordan, Träger des Ritterkreuzes mich Eichenlaub und Schwerter. (Anmerkung: Keine dieser Auszeichnungen wurden ihm als Kommandeur der 7. ID verliehen – ist nur eine Feststellung von mir, keine Wertung).

      Das Besitzzeugnis für das Sturmabzeichen ist eine eher ausgefallene, vermutlich divisionsinterne Variante. Habe ich in dieser Form noch nicht bei anderen Konvoluten, weder in meiner Sammlung noch bei Publikationen gesehen. Es handelt sich um ein Dokument in dickerer Papierstärke, eigentlich eher ein leichter Karton. Alle Verleihungsurkunden und Kondulenzschreiben befinden sich in einer sehr guten Qualität.

      Was mit dem Wehrpass passiert ist, weiß ich nicht.

      Jetzt zu den Scans:
      Dateien
      • wulff-1.jpeg

        (404,3 kB, 109 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-2.jpeg

        (580,22 kB, 128 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-3.jpeg

        (351,6 kB, 112 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-4.jpeg

        (855,99 kB, 113 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-5.jpeg

        (848,06 kB, 111 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-6.jpeg

        (457,38 kB, 110 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-7.jpeg

        (859,49 kB, 113 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18 und 3. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • ...und hier jetzt der Wehrpass; sind leider doch mehr als 8 Scans geworden und konnte mich nicht entscheiden, welchen ich weglassen soll.

      Ich hoffe dieses kleine Konvolut hat Euer Interesse gefunden.

      Es grüßt Euch herzlich - Armin.
      Dateien
      • wulff-wp1.jpeg

        (354,97 kB, 106 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wp2.jpeg

        (542,21 kB, 111 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wp3.jpeg

        (657,96 kB, 108 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wp4.jpeg

        (546,48 kB, 106 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wp5.jpeg

        (334,14 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wp6.jpeg

        (539,32 kB, 104 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wp7.jpeg

        (611,22 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wp8.jpeg

        (640,51 kB, 108 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18 und 3. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • ...und hier die beiden letgzten Scans.

      Armin.
      Dateien
      • wulff-wp9.jpeg

        (700,79 kB, 105 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wulff-wpa10.jpeg

        (562,93 kB, 104 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18 und 3. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hallo Armin,
      schönes Lot, gefällt mir sehr gut!
      Die ASA Urkunde ist defintiv ein interner Vordruck, habe ich zwar schon einmal gesehen ist aber recht selten anzutreffen.
      Also alles in allem Top ;)

      Gruß Olli
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden der Sturmgeschütze und Panzereinheiten. Ausserdem Dokumente von Einheiten die 45 im Kampfraum Berlin und Oder kämpften, egal welcher Zustand!

       

    • Gute Abend Armin,

      klein aber fein, kann ich dazu nur sagen.

      Durch die von euch allen vorgestellten Dokumente sieht man doch die Vielfalt der Einheiten der Wehrmacht.

      Einheiten wie Straßen-Bau-Btl gehören wohl zu den nicht so bekannten...weißt du was die Aufgabe von so einer Einheit war? Straßeninstandsetzen und im Winter Schneeräumen?

      Gruß RG
    • Würde mir auch gefallen besonnders mit der Exklusiven Urkunde zum Sturmabzeichen.

      Gruß Afrika
      Suche:

      Verleihungsurkunden, Papiere, Pässe, Fotos
      - von den Gren.Rgt. 1087,1086,1085 bzw. der 545.VGD ab Okt.44
      - von den Gren.Rgt. 698, 697, 554 bzw. der 342.Inf.Div. ab Feb.1945
      - 344.Inf.Div, 21.Pz.Div, Führerbegleit.Div, Frundsberg ab April.45
    • Hi Armin,

      eine tolle Gruppe mit einem schönen Urklundenvordruck für das Sturmabzeichen.

      Der Vordruck zum Sturmabzeichen fand aber auch in anderen, zB. württembergischen Einheiten Verwendung, z.B. in der 78. Infanterie-Division, später Sturm-Division.
      Ich hab auch noch eine Urkunde zum Panzerkampfabzeichen in dieser Ausführung. Ich hoffe, du bist nicht böse, dass ich sie hier in deinem Beitrag poste.

      Grüße Walle
      Dateien
      Nicht verfügbar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bcd4 ()

    • ... euch beiden recht herzlichen Dank
      für das Vorstellen der tollen Papiere.

      Die Sturmabzeichenurkunde und die Panzerkampfabzeichenurkunde
      sind natürlich für mich satztechnisch sehr interessant.
      Da sieht man, wie man als Setzer in damaliger Zeit
      mit wenigen Bleibuchstaben und Messinglinien eine
      schöne Druckform herstellen konnte. Natürlich mußte man ein wenig
      Liebe zum Beruf haben.

      Unser Gewerbeschullehrer sagte damals (67-70) öfter, ihr habt nur die
      Buchstaben und Linien. Aber man kann was draus machen.
       
      Nicht verfügbar Gruß Hartmut

      Suche Urkunde Spange EK I

       

    • Hallo Armin,

      meine Vorschreiber haben denke ich alles gesagt oder teilweise sogar noch zu deiner tollen Gruppe, selbst interessante Beiträge gepostet, so das ich mich nur noch für das zeigen dieser tollen Gruppe bedanken kann.

      Gruss
      Olli
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    • Guten Abend Freunde,

      freut mich, dass die kleine Gruppe Eure Zustimmung gefunden hat und Danke für das Feedback von Euch Allen.

      Walle: Du kannst in meinen Beiträgen immer was Konstruktives posten. Bin Dir dafür sehr dankbar,
      wie in diesem Falle mit Deinen beiden Urkunden.

      Hartmut: Kannst Du mir noch den vertikalen schwarzen Strich im unteren Teil in der Mitte erklären?
      Oder dient der nur der Optik?

      Bis zum nächsten Mal - es grüßt Euch Alle - Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18 und 3. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hallo Hartmut,

      Danke für die Auskunft - ja, das kann ich nachvollziehen.

      Noch ein schönes Wochende - Gruß Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18 und 3. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: