Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Hauptmann + Kompanieführer im IR 454

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hauptmann + Kompanieführer im IR 454

      Hallo Sammlerkollegen,

      gibt es jemanden unter uns, der etwas zum unterzeichnenden Hauptmann sagen kann? Die Signatur stammt vom 29. Juli 1942.
      Vielen Dank!
      Dateien
       
      Nicht verfügbar

      S P I E ß S C H R E I B E R
      Ich suche folgende Urkunden:
      - Besitzzeugnis für BdM- & JM-Leistungsabzeichen | - Grubenwehr-Ehrenzeichen 1938
      - SS-Dienstauszeichnungen 4 + 8 Jahre | - Landwehr-Dienstauszeichnung Baden vor 1913
      - Baden Felddienstauszeichnung mit Spange 1870-1871
      - Sachsen - Medaille Brandkatastrophe Weißwasser 1992

       

    • Hallo Walter,

      danke für Deinen Hinweis.
      Ich gehe dann mal davon aus, dass es sich bei dem Betreffenden um Josef Hilger handeln wird.
      Ist es normal, dass man es in 2 Jahren Krieg und offenbar bewiesenem Einsatzwillen nicht geschafft hat, vom Hauptmann zum Major befördert zu werden? Dass Hilger nach 2 Jahren immer noch Hauptmann geblieben sein müßte, ist das Einzige, was mir noch ganz leichte Zweifel machen könnte.

      Sammlergrüße!
       
      Nicht verfügbar

      S P I E ß S C H R E I B E R
      Ich suche folgende Urkunden:
      - Besitzzeugnis für BdM- & JM-Leistungsabzeichen | - Grubenwehr-Ehrenzeichen 1938
      - SS-Dienstauszeichnungen 4 + 8 Jahre | - Landwehr-Dienstauszeichnung Baden vor 1913
      - Baden Felddienstauszeichnung mit Spange 1870-1871
      - Sachsen - Medaille Brandkatastrophe Weißwasser 1992

       

    • Hallo Spießschreiber,

      ich kenne einige Beispiele von Offizieren, die als während des Krieges Leutnant wurden und den Krieg als Oberleutnant beendet haben. Dabei sind auch Träger des EK1 und der Nahkampfspange in Bronze.

      Es gab halt auch damals offenbar schon die Planstellenpyramide.

      Andererseits habe ich hier schon mal ein Konvolut vorgestellt, ein Soldat der 1939 Pionier und 1945 Major war. Und ich denke, dass es auch damals schon wichtig war, dass man auch entsprechend "gefördert" wurde.

      Es grüßt Dich - Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18 und 3. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: