Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Leutnant im Gren.Rgt. 62 (20 J. alt)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leutnant im Gren.Rgt. 62 (20 J. alt)

      Guten Abend Freunde im Forum,

      heute wollte ich Euch einen Wehrpass vorstellen, der das traurige Schicksal des ehemaligen Leutnants Nüßlein beinhaltet: dieser, geboren 1923, trat 1941 in die Wehrmacht ein, nach kurzer Frontbewährung machte er die Offiziersausbildung der Infanterie mit und wurde als Kompanieführer im Gren.Rgt. 62 eingesetzt. Dort fiel er kurz nach Vollendung des 20. Lebensjahres.

      Die einzelnen Daten zu Beförderungen, Lehrgängen und Einsatzzeiten könnt Ihr dem Wehrpass entnehmen, der sehr gut erhalten ist. Die Einträge sind schön lesbar.

      Der Hauptgrund für die Vorstellung des Wehrpasses ist die Tatsache, dass auch Nüßlein einen Platz hier im Forum bekommt und nicht vollkommen vergessen wird. Interessant wird der Wehrpass dadurch, dass ich auch eine Reihe Fotos, meist im PK-Format dazu bekam, zusätzlich noch eine Todesmitteilung. Auf letzterer ist eine EK1-Verleihung vermerkt, diese jedoch nicht im Wehrpass eingetragen. Auf einem Foto sieht man sein EK2-Band.

      Das ist nun nicht so ungewöhnlich, da der Wehrpass wahrscheinlich schon in Familienhand war, als die Verleihungsurkunde eintraf. Auf ein Nachtragen hat die Familie vielleicht keinen Wert gelegt.
      Mir hilft es für die Sammlung nichts, da mein „Zuträger“ nur den Wehrpass und die Fotos von der Familie bekam. Dafür fand ich bei einem anderen Konvolut ein Regimentsnachrichtenblatt in dem der Soldatentod vom Leutnant Nüßlein erwähnt wird. Um den historischen Zusammenhang einzuhalten, habe ich dieses Nachrichtenblatt komplett gescannt und eingestellt.

      Wünsche Euch viel Interesse bei der Betrachtung dieser kleinen Vorstellung. Wünsche, Anregungen und Kritik sind immer willkommen.

      Es grüßt Euch – Armin.
      Dateien
      • nüss-1.jpeg

        (312,05 kB, 103 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-2.jpeg

        (420,59 kB, 104 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-3.jpeg

        (573,8 kB, 115 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-4.jpeg

        (386,4 kB, 108 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-5.jpeg

        (427,5 kB, 113 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-6.jpeg

        (575,11 kB, 109 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-7.jpeg

        (682,98 kB, 110 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-8.jpeg

        (360,52 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • ...hier der Teil 2.

      Alle Fotos sind datiert 1942. Die Sterbeanzeige ist im Format 10x10cm (aufklappbar).
      Dateien
      • nüss-9.jpeg

        (357,18 kB, 105 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a10.jpeg

        (160,47 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a11.jpeg

        (34,29 kB, 105 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a12.jpeg

        (127,72 kB, 111 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a13.jpeg

        (131,8 kB, 112 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a14.jpeg

        (184,32 kB, 115 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a15.jpeg

        (155,4 kB, 105 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a16.jpeg

        (143,68 kB, 108 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Im Wehrpass schreibt man Nüßlein mit "ß", im Sterbeblatt mit "ss".

      Hier der letzte Teil der Vorstellung, das Regimentsnachrichtenblatt (Format DIN A4, -4- Seiten).

      Verantwortlich gezeichnet hat Güllich. Auf den Divisions-/Regimentstreffen, denen ich ab den Jahren 1990 beiwohnen durfte, wurde der Name Güllich meist mit einem gewissen (fast verächtlich trifft es am ehesten) Betonung erwähnt. Er wurde als Ic-Offizier von Oberleutnant Kletzke abgelöst, dessen Nachlass ich hier schon gezeigt habe. Güllich fungierte bis Kriegsende als NS-Führungsoffizier im Regiment. Weiteres Schicksal aber nicht bekannt, soll den Krieg und die Gefangenschaft jedoch überlebgt haben. Belege dafür habe ich nicht, nur Aussagen auf den Treffen.

      Ich habe das Original-Nachrichtenblatt kopiert und zum Wehrpass/Fotos Nüsslein gelegt. Ich hoffe die Scans sind gut lesbar.

      Es grüßt Euch herzlich - Armin.
      Dateien
      • nüss-a17.jpeg

        (1,29 MB, 106 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a18.jpeg

        (1,4 MB, 100 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a19.jpeg

        (1,5 MB, 103 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • nüss-a20.jpeg

        (1,28 MB, 105 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hallo Armin,
      feiner kleiner Nachlass tapferen Leutant!
      Auch wenn nur noch der WP erhalten ist, sind die vielen schönen Fotos doch ein kleiner trost ;)
      Das Nachrichtenblatt ist äußerst interessant und informativ
      Danke für die tolle Vorstellung!

      Gruß Olli
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden der Sturmgeschütze und Panzereinheiten. Ausserdem Dokumente von Einheiten die 45 im Kampfraum Berlin und Oder kämpften, egal welcher Zustand!

       

    • Hallo Armin,

      als ich sonntag spät abends Deine Vorstellung anschaute, hatte ich beim Lesen das Gefühl, ein Déjà-vu zu haben.
      Ich schob es auf die Uhrzeit und vertagte das Lesen.
      Da es heute jedoch nicht besser wurde, bemühte ich die Suchfunktion unseres Forums und siehe da -> Leutnant und Kompanieführer im Gren.Rgt. 62

      Du hattest uns den Nachlass schon einmal vorgestellt.

      Ich hatte damals nichts dazu geschrieben, das hole ich nun nach:

      Ein kleine Gruppe eines jungen Soldaten, die nachdenklich stimmt, da dieser sein Leben eigentlich noch vor sich hatte und es ihm leider nicht vergönnt war, den Krieg zu überstehen.
      Auch die Front-Zeitung, die propagandistisch die Ahnung vom Heldentod ausmalt, ist recht interessant, auch wenn ich den darin abgedruckten "Abschiedsbrief" als fiktiv erachte, wobei es sicherlich ähnliche Zeugnisse gegeben hat.

      Gruss, anhaltiner.
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    • Original von anhaltiner
      als ich sonntag spät abends Deine Vorstellung anschaute, hatte ich beim Lesen das Gefühl, ein Déjà-vu zu haben.


      Hallo Armin,

      ging mir genau so. Das Gesicht von Leutnant Nüßlein kam mir sofort bekannt vor, es ist auch sehr einprägsam.

      Man sieht sich im Leben immer zweimal, heißt es doch... ;)
      Sehr schönes Konvolut! Danke!

      Liebe Grüße

      Gustav
       
      Nicht verfügbar

      SUCHE:
      Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

       

    • Hallo Anhaltiner, Gustav,

      also doch!!!

      Ich war mir nicht sicher und habe extra vor der Arbeit nach Nüsslein gesucht. Aber nichts gefunden.

      Gustav, ich habe ja schon einmal angefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, eigene Beiträge aufzurufen.
      Da es lt. Deiner Antwort aber diese Möglichkeit nicht gibt, habe ich alle Scans durchgesehen und mir eine Liste der Konvolute und Einzeldokumente erstellt. Den Nüsslein habe ich leider übersehen.

      Mein Vorteil: ich war bei der Arbeit gut aufgehoben und konnte nicht irgendwo Geld ausgeben.

      Auf der Börse in Großmehring habe ich mir letzten Freitag auch viel Geld gespart...

      Danke für Eure Hinweise.

      Andererseits ist vielleicht unter den bisherigen Besuchern der Vorstellung der eine oder andere Neuankömmling, der die erste nicht gesehen hat, und dann war die Arbeit nicht ganz umsonst.

      Es grüßt Euch herzlich - Armin! ;)
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Original von al-allein
      Gustav, ich habe ja schon einmal angefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, eigene Beiträge aufzurufen.
      Da es lt. Deiner Antwort aber diese Möglichkeit nicht gibt, habe ich alle Scans durchgesehen und mir eine Liste der Konvolute und Einzeldokumente erstellt. Den Nüsslein habe ich leider übersehen.


      Lieber Armin,

      Deine und die Beiträge aller anderen werden dann aufgelistet, wenn man in einem Beitrag der Person oder im Profil (der Person) den Button "suchen" klickt.

      Ein anderes Instrument wäre oben die "SUCHE" zwischen "Teammitglieder" und "FAQ", wo man "Nüßlein" oder "Nüsslein" eingeben kann.

      Herzliche Grüße

      Gustav
       
      Nicht verfügbar

      SUCHE:
      Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

       

    • Hallo Gustav,

      die zweite Alternative, also "Suche" habe ich vor der Vorstellung gewählt, aber mich jetzt an den Fehler erinnert: ich habe nur Nüßlein mit der "ß"-Schreibweise gesucht. Fehler erkannt - Danke Dir!

      Bis zum nächsten Mal und noch ein schönes Altweibersomerwochenende.

      Es grüßt Dich - Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 30.04.2018: 2.999.090