Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Major Dr. Walter Meyercordt vom Grenadier-Regiment 276 der 94. Infanterie-Division

    • Major Dr. Walter Meyercordt vom Grenadier-Regiment 276 der 94. Infanterie-Division

      Hallo, wollt euch mal diese Dokumente und Urkunden des Major Dr. Walter Meyercordt vom Grenadier-Regiment 276 der 94. Infanterie-Division vorstellen.
      Meyercordt hat den Krieg überlebt und diente später in der Bundeswehr, viele Infanterie Offiziere die seit Frankreich dabei waren haben den Krieg nicht überlebt.
      Leider wurde der komplette Nachlass schon mehrmal auseinander gerissen.


      Besitzzeugnis zum Eisernen Kreuz 2.Klasse vom 19.Juni.1940
      mit original Unterschrift von General der Flieger Hellmuth Volkmann,
      zeitweiliger Kommandeur der Legion Condor, Träger des Spanienkreuzes in Gold mit Brillanten,
      am 21.August.1940 nach einem Autounfall im Luftwaffenlazarett Gatow verstorben


      Besitzzeugnis zum Eisernes Kreuz 1.Klasse vom 24.08.1941
      mit original Unterschrift von General der Artillerie Georg Pfeiffer
      als Kommandeur der 94. Infanterie-Division nahm er an den Kämpfen um
      Stalingrad teil und wurde am 11. Dezember 1942 mit seinem Stab
      ausgeflogen und ist Stellvertreter des Oberbefehlshabers der 6. Armee
      außerhalb der Festung Stalingrad geworden,dort wurde ihm auch am
      16.Januar.1943 das Ritterkreuz verliehen.
      Georg Pfeiffer ist am 28. Juni 1944 bei Mogilew/Russland gefallen


      Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in schwarz vom 28.Dezember.1941
      mit original Unterschrift vom damaligen Hauptmann d.R Arthur Rittner,
      Rittner hat sich am 25.10.1942 im Kampf um Stalingrad das Ritterkreuz verdient,
      er gilt seit seit August 1944 Raum Jassy/Rumänien als vermisst


      Besitzzeugnis zum Infanterie Sturmabzeichen in Silber vom 01.Juli.1942
      mit original Unterschrift von Oberst Erich Grosse,
      Grosse fiel am 01.Dezember.1942 in Stalingrad, posthum wurde er zum Generalmajor
      befördert und ihm das Deutsche Kreuz in Gold verliehen


      Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Silber vom 21.Juli.1942
      mit original Unterschrift von einem Oberarzt Dr.Heyne

      Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Silber vom 16.August.1942
      mit original Unterschrift vom damaligen Hauptmann d.R Arthur Rittner


      Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Gold vom 27.August.1942
      mit original Unterschrift von einem Oberarzt ??????


      Führungszeugniss vom RAD und andere Dokumente



      Gruß Afrika

      P1180105.JPGP1180108.JPGP1180106.JPGP1180104.JPGP1180102.JPGP1180107.JPGP1180103.JPGP1180109.JPGP1180110.JPGP1180111.JPG
      Suche:

      Verleihungsurkunden, Papiere, Pässe, Fotos
      - von den Gren.Rgt. 1087,1086,1085 bzw. der 545.VGD ab Okt.44
      - von den Gren.Rgt. 698, 697, 554 bzw. der 342.Inf.Div. ab Feb.1945
      - 344.Inf.Div, 21.Pz.Div, Führerbegleit.Div, Frundsberg ab April.45
    • Erste Bild Meyercordt mit Ek-1 das zweite Bild Meyercordt bei der Bundeswehr. Die restlichen Bilder aus seinen Fotoalben.

      P1180118.JPGIMG_2241.JPGP1180115.JPGP1180116.JPGP1180117.JPGP1180119.JPGP1180122.JPGP1180124.JPGP1180121.JPGP1180123.JPG
      Suche:

      Verleihungsurkunden, Papiere, Pässe, Fotos
      - von den Gren.Rgt. 1087,1086,1085 bzw. der 545.VGD ab Okt.44
      - von den Gren.Rgt. 698, 697, 554 bzw. der 342.Inf.Div. ab Feb.1945
      - 344.Inf.Div, 21.Pz.Div, Führerbegleit.Div, Frundsberg ab April.45
    • Hi Afrika,

      Danke fürs zeigen dieses interessanten Nachlasses, auch wenn dieser leider nicht mehr ganz komplett ist wenn man sich die Bandspange auf dem BW Porträtfoto schaut. Sehe da aufjedenfall noch ne NKS und Panzervernichtugsabz. Kommt das hin? Verstehe immer nicht warum man so etwas zerreißt! Verstehe dahingehend auch die jenigen Sammler nicht :thumbdown: !
      Trotzdem danke fürs zeigen...

      Gruß
      Olli
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    • ...ja und das Ritterkreuz wohl auch was aber nicht zu 100% Nachweisbar ist. Anbei ein Bild einer älteren Auktion.

      19735470_1_x.jpg
      Suche:

      Verleihungsurkunden, Papiere, Pässe, Fotos
      - von den Gren.Rgt. 1087,1086,1085 bzw. der 545.VGD ab Okt.44
      - von den Gren.Rgt. 698, 697, 554 bzw. der 342.Inf.Div. ab Feb.1945
      - 344.Inf.Div, 21.Pz.Div, Führerbegleit.Div, Frundsberg ab April.45
    • Hallo Afrika,

      mein Glückwunsch zu diesem schönen Nachlass. Ich kann deine Unzufriedenheit bzgl. der Unvollständigkeit gänzlich nachvollziehen.

      Besitze selber auch einen unvollständigen Nachlass eines Ritterkreuzträgers der Panzertruppe, welcher auch schon bei der Legion Condor als Offizier bei der Panzertruppe Imker/Drohne gedient hat und für seinen Einsatz mit dem Spanienkreuz in Gold ausgezeichnet worden ist. Auch er war später bei der Bundeswehr und hat es bis zum Oberst geschafft. Ich ärgere mich die ganze Zeit, dass dieser Nachlass nicht vollständig ist.

      Gerade die teuersten Urkunden fehlen
      --> Ritterkeuz
      --> Panzertruppenabzeichen Legion Condor


      zum weinen. :(

      Nichts desto trotz: Ein sehr schöner Nachlass!

      Beste Grüße sendet Dir

      Dave
    • Hallo Afrika,
      sehr schöne Gruppe eines tapferen Frontoffiziers.
      Die Gier der Sammler lässt Sie solche Frevelhaften Taten tun....
      Aber sehe es mal positiv die Urkunden sind noch da und somit besteht die Möglichkeit, auch unter höheren Geldeinsatz die Gruppe wieder zu komplettieren!
      Die Bilder aus dem Fotoalbum sind sehr schön anzuschauen, könntest du noch weitere zeigen wenn noch welche da sind?
      Danke für die schöne Präsentation!
      Gruß Olli
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden der Sturmgeschütze und Panzereinheiten. Ausserdem Dokumente von Einheiten die 45 im Kampfraum Berlin und Oder kämpften, egal welcher Zustand!

       

    • Ich kann mich meinen Vorschreibern nur vorbehaltlos anschließen.

      Danke für´s Zeigen.

      Gruss, anhaltiner.
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    • Servus Afrika,

      da gebe ich meinen Vorschreibern absolut Recht. Vielleicht kannst Du die Sachen komplettieren. Mir ist es zweimal gelungen und gerade eben suche ich ein Soldbuch von einem Oberfeldwebel, von dem ich alle Urkunden bereits habe.

      Da Du den Scan einer Auktion beigefügt hast - besteht nicht die Möglichkeit über den Auktionator dem Käufer eine nachricht zukommen zu lassen?

      Trotzdem eine schöne Dokumentengruppe - ich gratuliere Dir zu dem Besitz und auch mein Danke für die Vorstellung.

      Herzliche Grüße Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18 und 3. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: