Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

seltene 3er Urkundengruppe 19. Division (11./Infanterie-Regiment 74)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • seltene 3er Urkundengruppe 19. Division (11./Infanterie-Regiment 74)

      Hallo Zusammen,

      heute möchte ich Euch gerne meine neueste Errungenschaft vorstellen.

      Eine kleine, aber feine 3er Urkundengruppe eines späteren Unteroffiziers, welcher in den Anfängen in der 11. Kompanie des Infanterie-Regimentes 74 kämpfte.

      Während des Frankreichfeldzuges verdiente sich der Soldat das Eiserne Kreuz 2. Klasse und das Infanterie-Sturmabzeichen.

      Der seltene Urkundenvordruck zum Eisernen Kreuz 2. Klasse trägt die Unterschrift des Schwerter-Trägers Otto von Knobelsdorff.
      Die Besonderheiten an diesem Urkundenvordruck sind:
      - die mitgedruckte Ortsangabe "Am Tage des Waffenstillstandes mit Frankreich",
      - das mitgedruckte Datum "25.Juni 1940" und
      - der mitgedruckte Dienstgrad und Dienststellung "Generalmajor und Kommandeur der 19. Division".

      Die sehr seltene Schmuckurkunde zum Infanterie-Sturmabzeichen, welche nach meinen Kentnissstand nur im Infanterie-Regiment 74 verwendet wurde,
      ist unterschrieben vom gefallenen Eichenlaubträger und späteren Generalleutnant, Gustav Schmidt.


      Die Urkunde ist im Format etwas größer als A5, das Papier hat eine einmalige, wellenartige Struktur und wurde farbig gedruckt, (sogar mit Abbildung eines Infanterie-Sturmabzeichens).
      Hervorheben möchte ich hier das meiner Meinung nach sehr frühe Verleihungsdatum am 06.07.1940.
      Das Infanterie-Sturmabzeichen wurde nach meinen Recherchen erstmalig im Mai '40 verliehen.


      Die Urkunde zum Verwundetenabzeichen in Schwarz wurde am 28.07.1941 im Reservelazarett Goslar ausgestellt.
      Hier befand sich der Soldat schon in der 3. Kompanie des Schützen-Regiments 112.


      Über Eure Meinungen und Beiträge würde ich mich sehr freuen.


      Vielen Dank und beste Grüße sendet Euch


      Dave
      [b][/b]

      Dateien
      • 2.JPG

        (92,68 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 1.JPG

        (110,01 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.JPG

        (93,85 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Dave,

      da gebe ich Dir Recht: die Urkunde zum EK2 und zum ISA sind schon sehr seheneswert. Bei der ISA-Urkunde passt auch zum frühen Verleihungsdatum, dass der Zusatz hier "in Silber" bzw. "in Bronze" auf dem Formular noch fehlt.

      Kam bei so frühen Verleihungen bei meinem Sammelgebiet auch gelegentlich vor, aber nicht zwingend. Das waren aber immer Standardvordrucke, zumeist im Format DIN A5, manchmal im Format DIN A4. Manche Schreiber hatten die Vorschriften besser im Kopf bzw. arbeiteten sorgfältiger und der Zusatz wurde dann mit der Schreibmaschine ergänzt.

      Gratuliere Dir zu den Dokumenten.

      Es grüßt Dich - Armin
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hi Dave,

      Glückwunsch zu dieser tollen kleinen 3er Gruppe! Wo mir persönlich die ISA Urkunde am besten gefällt :thumbsup: ! Aber auch diese wahrscheinlich extrem seltene EK.2 Urkunde (aufgrund des Frankreich Vermerk) mag mir sehr gefallen.
      Danke fürs zeigen!

      Gruß
      Olli
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 31.05.2018: 3.233.287