Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Angepinnt Vorwort und Leitthema zur 7. Infanteriedivision

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorwort und Leitthema zur 7. Infanteriedivision

      Vorstellen möchte ich in diesen und den nachfolgenden Beiträgen die Geschichte der 7. Infanterie-Division mit ihren Inf.Rgt./Gren.Rgt. 19, 61 und 62 sowie den Divisionseinheiten mit der Nr. 7 und 1007 anhand von Originaldokumenten und Fotos. die Details zur Aufstellung, Gliederung und Einsatz der einzelnen Divisionseinheiten und Inf.-/Gren.-Rgt. werde ich in den jeweiligen Beiträgen erläutern.

      Auf das Thema 7. Infanterie-Division bin ich gekommen, also ich vor 30 Jahren meinen Familien-Stammbaum erforschen wollte. Dabei erfuhr ich, dass zwei meiner Vorfahren beim Inf.Rgt. 19 bzw. beim Art.Rgt. 7 der 7. Infanterie-Division dienten. Als ich aus der Familie verschiedene Fotos erhielt, war dies für mich der Anlass, mich dem Thema näher zu widmen. So kam es zu der hier vorgestellten Sammlung.

      Über die 7. Infanterie-Division hat Herr Wilhelm Hertlein eine sehr fundierte Chronik publiziert.

      Einen Satz aus seinem Vorwort möchte ich zitieren:

      DIE DIVISION hat bis zur Kapitulation 1945 folgenschwer in das Leben so vieler Soldaten eingegriffen, dass deren Opfer, gleich welcher Art, auch 60 Jahre nach dem Geschehen noch eine Würdigung rechtfertigt.

      In der Chronik von Herrn Hertlein gibt es keinen Bildteil mit Fotos oder Dokumenten, außer dem Foto des letzten Divisionskommandeurs, Generalleutnant von Rappard.
      Ich habe Herrn Hertlein einmal auf diesen Umstand angesprochen und er hat mir die Erklärung dafür gegeben.

      Also ist hier für mich der geeignete Rahmen, diese Dokumente/Fotos der Allgemeinheit vorzustellen."

      Es grüßt Alle - Armin.

      PS: Das Original-Zitat von Herrn Hertlein habe ich leicht abgeändert - in der Chronik heißt es 40 Jahre, diese ist aber vor ca. 20 Jahren veröffentlicht worden. Es sei mir keiner böse.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 30.04.2018: 2.999.090