Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Ritterkreuzträger Johann Geißler?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ritterkreuzträger Johann Geißler?

      Hallo Zusammen!

      Beim durchforsten der Familiengeschichte tauchte ein Gebirgsjäger Johann oder Hans Geißler auf, der, nach Berichten seines Sohns, das Ritterkreuz verliehen bekommen haben soll.

      Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen und dieses Gerücht widerlegen oder vielleicht sogar bestätigen???

      Vielen Dank!
    • RE: Ritterkreuzträger Johann Geißler?

      Hallo,

      .....aus der Datenbank der Webseite "www.das-ritterkreuz.de" :

      Name Bild TSK Einheit Verl.-Dat.
      Geißler, Erich HEER InfRgt 200 (mot.) 29.07.1942
      Geißler, Gottfried HEER 3./SturmGeschAbt 185 21.08.1941
      Geisler, Hans LUFTWAFFE X.Fliegerkorps 04.05.1940
      Geißler, Helmut HEER GrenRgt 187 07.01.1944
      Geisler, Herbert LUFTWAFFE StabsStfl/KG 4 "General Wever" 24.10.1944
      Geißler, Karl HEER 5./GrenRgt 46 01.02.1945
      Geisler, Kurt LUFTWAFFE Lufttransportgruppe Don 24.01.1943
      Geisler, Rudolf HEER PiBtl 662 07.12.1943
      Geisler, Siegfried LUFTWAFFE II./KG 76 20.07.1944
      Geisler, Willi HEER 5./PzAufklAbt 7 14.05.1944

      Vielleicht ist der Gesuchte darunter, insbes. bei der unsicheren Vornamenszuschreibung empfiehlt sich eine gründlichere Recherche. ;)

      Gruß
      Peter
    • RE: Ritterkreuzträger Johann Geißler?

      Original von dokuhoffi
      Hallo,

      .....aus der Datenbank der Webseite "www.das-ritterkreuz.de" :

      Name Bild TSK Einheit Verl.-Dat.
      Geißler, Erich HEER InfRgt 200 (mot.) 29.07.1942
      Geißler, Gottfried HEER 3./SturmGeschAbt 185 21.08.1941
      Geisler, Hans LUFTWAFFE X.Fliegerkorps 04.05.1940
      Geißler, Helmut HEER GrenRgt 187 07.01.1944
      Geisler, Herbert LUFTWAFFE StabsStfl/KG 4 "General Wever" 24.10.1944
      Geißler, Karl HEER 5./GrenRgt 46 01.02.1945
      Geisler, Kurt LUFTWAFFE Lufttransportgruppe Don 24.01.1943
      Geisler, Rudolf HEER PiBtl 662 07.12.1943
      Geisler, Siegfried LUFTWAFFE II./KG 76 20.07.1944
      Geisler, Willi HEER 5./PzAufklAbt 7 14.05.1944

      Vielleicht ist der Gesuchte darunter, insbes. bei der unsicheren Vornamenszuschreibung empfiehlt sich eine gründlichere Recherche. ;)

      Gruß
      Peter


      Vielen Dank, auf der Seite war ich auch schon. Und diese Datenbank ist ja leider nicht komplett...Der Vorname ist 1000%ig richtig. hatten gehofft es hat hier jemand Literatur mit der gesamten Dantenbank....
    • Hallo,

      also ich habe den Namen auch in keiner meiner Unterlagen gefunden.
      Leider habe ich es aber schon mehrfach erlebt, dass ganz einfach das EK2 mit dem Ritterkreuz verwechselt wurde.
      Des Weiteren habe ich auch schon erlebt, dass die Wahrheit ausgeschmückt wurde.
      Es tauchen immer wieder Geschichten von angeblichen DK oder RK Verleihungen auf die nicht belegt werden können.

      Beste Grüße

      Derby99
    • Original von Derby99
      Hallo,

      also ich habe den Namen auch in keiner meiner Unterlagen gefunden.
      Leider habe ich es aber schon mehrfach erlebt, dass ganz einfach das EK2 mit dem Ritterkreuz verwechselt wurde.
      Des Weiteren habe ich auch schon erlebt, dass die Wahrheit ausgeschmückt wurde.
      Es tauchen immer wieder Geschichten von angeblichen DK oder RK Verleihungen auf die nicht belegt werden können.

      Beste Grüße

      Derby99


      Grundsätzlich gebe ich Dir Recht...Das EKI des Soldaten ist noch vorhanden un der der Sohn konnte Explizit beschreiben, dass das Ritterkreuz, was er weggeschmissen hat *grrr* größer als das noch vorhandene EK I war....Außerdem konnte er genau erläutern wofür es das Ritterkreuz gab...Also, die Hoffnung, meine Hoffnung stirbt zu letzt...;-)
    • Original von Derby99


      also ich habe den Namen auch in keiner meiner Unterlagen gefunden.

      Derby99


      Ich konnte schon öfters beobachten das nicht alle RK. Träger aufgeführt sind.
      Vorallem wenn diese ein RK bekommen haben und vor Presse/Propaganda wirksamen einsetzen in Gefangenschaft gekommen sind oder gefallen sind.

      Dieses oft zusammen mit Kesseln/ Kriegswirren.

      Auch sind nicht immer alle Unterlagen greifbar.Siehe dazu alleine WAST.
      Dort sind massenhaft nicht mehr alles verfügbar an Infos zu einer Person.
      Und der WH Dienststelle war es für die Akten egal ob RK oder sonstwas.

      Aufgrund dieser Beobachtung bin ich der Meinung das man den Personen ruhig
      etwas mehr glauben schenken kann das sie eins hatten obwohl sie nicht in einen der "Listen" aufgeführt werden.

      Die aller wenigsten haben falsche angaben gemacht gerade in der zeit bis 45. Gerade weil das RK eine sehr hohe Auszeichnung war.
      Und es war kaum jemanden bekannt in den frühen Nachkriegsjahren wie weit das noch überprüfbar ist. Ehr das gegenteil fast alle waren froh
      wenn man nichts mehr findet .(Faktor ANGST)

      Auch siehe man zb die beweiße wie Beliehene ein umgebautes EK2 als RK tragen oder eins aus Pappe usw.

      Oft genug ging vorab nur ein kurzes Telegramm an die Einheit das wer das RK bekommt. Wenn nicht sogar nur eine mündliche Mitteilung.

      Dieses ist nun meine Pers. Meinung aufgrund von Beobachtungen die sich
      keiner anschließen muss.

      Beispiel dazu RK des Joseph August Baier dort wird das "hickhack" ersichtlich.

      Gruß Dirk
      Suche alles mögliche über die Beob.Abt 9.
    • So war es wohl auch in diesem Fall. Der Gute war an der Kesselschlacht bei Uman beteiligt und ging dann schwer verwundet in Gefangenschaft. Für seine Leistungen in der Kesselschlacht soll er das RK zugesprochen bekommen haben, konnte es jedoch zunächst nicht erhalten, da er in Gefangenschaft war. Er wurde dann aus der Gefangenschaft ausgetauscht, wonach er nach Wien kam....

      Aber ich gebe nicht auf, bin weiter auf der Suche nach Infos...
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 30.06.2018: 3.925.260