Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

von Eßer

    • Bei meinen Forschungen zu meinen Vohrfahren gibt es noch viele ungeklärte Dinge. So z.B. die Frage ob es zum Namen "von Eßer" weitere Infos gibt. Meine Großmutter - vor kurzem erst verstorben - sprach immer davon dass Ihre mütterliche Linie "Esser", ein oder zwei Generationen zuvor, der Adelstitel "abhanden" gekommen sein. Gibt es Literatur dazu, oder eventuell einen Link im Internet, oder sogar einen schlauen Menschen der solche Fragen ohne große Kostenaufstellung beantworten kann? ;) Danke schon mal im Vorraus!
      Sammlung Siegenbruck: http://www.dokumentenforum.de/thread.php?threadid=283 – Ahnenforschung: Köln, Essen, Aachen & Rheinland, Ruhrgebiet
    • RE: von Eßer

      Esser, Eßer: 1. Berufsname zu mnd. asse >Achse< für den Achsen-, Stellmacher bzw. Wagner. 2. Übernamen zu mhd. ezzer >Esser<.
      Quelle: Duden, Familiennamen

      Esser, Eßer: BN des Assen-, Essenmacher, vgl. 1355 Assemekere, d.h. des Achsen-, Stellmachers bzw. Wagners, oder ÜN zu mhd. ezzer 'Esser'.
      Quelle: Naumann, Das große Buch der Familiennamen

      Der FN Esser ist in: Ottfried Neubecker's Buch: "Großes Wappen Bilder Lexikon" - Der bürgerlichen Geschlechter Deutschlands, Österreichs und der Schweiz -
      viermal verzeichnet.

      MfG - Uwe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von UHF51 ()

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: