Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Dokumentenforum.de

Zeitzeugen auf Papier - Historisches-Dokumentenarchiv.de

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Hauptmann und Bataillonskommandeur (III./Infanterie-Regiment 222)

0

Toscana, Sommer 1944

17

Pie

Die Kommandeure der 7. Infanterie-Division

2

al-allein

Als Gefreiter von Italien nach New York

4

Walter8

NSDAP-Ausweis zum Tragen des Parteiabzeichens (Gau Baden)

1

Gustav

Signatur Kommando Kreuzer "Nürnberg"

8

Spießschreiber

Dokumenten-Paar eines sowjet. Hilfswilligen in der 7. ID

7

superminion0815

"Blaue Division"

7

Spießschreiber

Max Steinhauser 11./GJR100 Urkunde zur Medaille 13.03.

  • Mac
  • Mac
1

Mac

5. Gebirgsdivision

  • Mac
  • Mac
4

Mac

Letzte Aktivitäten

  • dave810 -

    Hat das Thema Hauptmann und Bataillonskommandeur (III./Infanterie-Regiment 222) gestartet.

    Thema
    Hallo Zusammen, ich benötige bitte Eure Unterstützung. Welcher Offizier hat diese Urkunde am 02.12.1941 als Hauptmann und Bataillons-Kommandeur des III./Infanterie-Regiment 222 unterzeichnet? Lange, Kempe, Reuge? ?( Über Eure Unterstützung würde…
  • Gustav -

    Mag den Beitrag von Pie im Thema Toscana, Sommer 1944.

    Like (Beitrag)
    Ich war in diesen Tagen in den schönen Hügeln der Toskana: Siena, Monteriggioni... und Volterra. Eine Stadt mit sehr viele Geschichte.... die Etrusken... das Mittelalter... de.wikipedia.org/wiki/Volterra Fotos der Stadt:
  • Pie -

    Hat eine Antwort im Thema Toscana, Sommer 1944 verfasst.

    Beitrag
    Ich war in diesen Tagen in den schönen Hügeln der Toskana: Siena, Monteriggioni... und Volterra. Eine Stadt mit sehr viele Geschichte.... die Etrusken... das Mittelalter... de.wikipedia.org/wiki/Volterra Fotos der Stadt:
  • Division Ritterkreuz -

    Mag den Beitrag von Walter8 im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Zitat von superminion0815: „Beim Brief bin ich mir nicht ganz sicher ob dieser von Hauptmann Türke unterschrieben wurde?! “ Hallo Olli, Hermann Siebke war in 1943 Kp. Chef 4, Gren. Reg. 29 mot, der könnte vom Schriftbild passen. Gruß Walter
  • Division Ritterkreuz -

    Mag den Beitrag von Gustav im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Übrigens, das Haus Hochmeisterstraße 11 der Eltern steht heute noch unverändert in Prenzlauer Berg, allerdings wurde die Straße 1952 in Husemannstraße umbenannt.
  • Division Ritterkreuz -

    Mag den Beitrag von Gustav im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Hallo Olli, das sind genau die "Dinger" die ich total gerne mag. Auch neu für mich die PRISONER OF WAR POST - KRIEGSGEFANGENENPOST aus den USA - besonders aus dem POW CAMP Camp Ellis New York. Da denkt man direkt, wie erleichtert muss die Familie…
  • Hi Sammlerfreunde, heute möchte ich euch mal wieder eine kleine Gruppe aus meinem Spezial Sammelgebiet vorstellen! Es handelt sich dabei um die kleine Dokumentengruppe des Gefr. Fenske! Dieser verrichtete seinen Dienst anscheinend laut der mir…
  • Gustav -

    Mag den Beitrag von al-allein im Thema Die Kommandeure der 7. Infanterie-Division.

    Like (Beitrag)
    Guten Abend Freunde im Dokumentenforum, ich möchte Euch heute mein Sammelgebiet „7. Infanteriedivision“ in der bildlichen Darstellung Ihrer Kommandeure näher bringen. Die Aufstellung entstammt der „Chronik der 7. Infanterie-Division“ vom Autor…
  • al-allein -

    Hat eine Antwort im Thema Die Kommandeure der 7. Infanterie-Division verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend Freunde im Forum, möchte diesen alten Beitrag noch einmal hervorkramen, da seit seiner Einstellung doch einige Zeit vergangen ist und einige neue Mitglieder hier im Forum sind. Hintergrund: vielleicht hat einer der geneigten Betrachter…
  • superminion0815 -

    Mag den Beitrag von Walter8 im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Zitat von superminion0815: „Beim Brief bin ich mir nicht ganz sicher ob dieser von Hauptmann Türke unterschrieben wurde?! “ Hallo Olli, Hermann Siebke war in 1943 Kp. Chef 4, Gren. Reg. 29 mot, der könnte vom Schriftbild passen. Gruß Walter
  • Walter8 -

    Hat eine Antwort im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York verfasst.

    Beitrag
    Zitat von superminion0815: „Beim Brief bin ich mir nicht ganz sicher ob dieser von Hauptmann Türke unterschrieben wurde?! “ Hallo Olli, Hermann Siebke war in 1943 Kp. Chef 4, Gren. Reg. 29 mot, der könnte vom Schriftbild passen. Gruß Walter
  • Abend Armin, ein wirklich erstklassiges Duo was Du uns hier zeigst! Zur Seltenehit brauch ich nix mehr schreiben, denke meine Vorschreiber haben alles gesagt ;) Glückwunsch zu dem seltenen Duo und danke fürs teilhaben lassen. Sammlergruss Olli
  • al-allein -

    Mag den Beitrag von superminion0815 im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Hi Sammlerfreunde, heute möchte ich euch mal wieder eine kleine Gruppe aus meinem Spezial Sammelgebiet vorstellen! Es handelt sich dabei um die kleine Dokumentengruppe des Gefr. Fenske! Dieser verrichtete seinen Dienst anscheinend laut der mir…
  • Gustav -

    Hat eine Antwort im Thema NSDAP-Ausweis zum Tragen des Parteiabzeichens (Gau Baden) verfasst.

    Beitrag
    Hallo Spießschreiber, interessant, für mich war das neu. Danke! Viele Grüße Gustav
  • Liebe Sammlerkollegen, ich möchte Euch ein kleines unscheinbares, aber m. E. durchaus interessantes Dokument zum Thema Aufnahme/Mitgliedschaft in der NSDAP (Spätphase) vorstellen: Am 2. 2. 1942 verhängte Reichsschatzmeister Franz Xaver Schwarz einen…
  • Spießschreiber -

    Hat das Thema NSDAP-Ausweis zum Tragen des Parteiabzeichens (Gau Baden) gestartet.

    Thema
    Liebe Sammlerkollegen, ich möchte Euch ein kleines unscheinbares, aber m. E. durchaus interessantes Dokument zum Thema Aufnahme/Mitgliedschaft in der NSDAP (Spätphase) vorstellen: Am 2. 2. 1942 verhängte Reichsschatzmeister Franz Xaver Schwarz einen…
  • Gustav -

    Mag den Beitrag von Spießschreiber im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Sehr schöner Nachlass Olli, danke fürs Zeigen. Die Kriegsgefangenen-Karte ist auch für mich neu, noch nie gesehen. Die Freude muss riesig gewesen sein bei den Eltern, nachdem sie ja bereits durch den Brief sicherlich mit dem Schlimmsten gerechnet…
  • superminion0815 -

    Mag den Beitrag von Spießschreiber im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Sehr schöner Nachlass Olli, danke fürs Zeigen. Die Kriegsgefangenen-Karte ist auch für mich neu, noch nie gesehen. Die Freude muss riesig gewesen sein bei den Eltern, nachdem sie ja bereits durch den Brief sicherlich mit dem Schlimmsten gerechnet…
  • Spießschreiber -

    Hat eine Antwort im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York verfasst.

    Beitrag
    Sehr schöner Nachlass Olli, danke fürs Zeigen. Die Kriegsgefangenen-Karte ist auch für mich neu, noch nie gesehen. Die Freude muss riesig gewesen sein bei den Eltern, nachdem sie ja bereits durch den Brief sicherlich mit dem Schlimmsten gerechnet…
  • Spießschreiber -

    Hat eine Antwort im Thema Signatur Kommando Kreuzer "Nürnberg" verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gebirgsgrenadier: „die einzige " Hennecke - Unterschrift " die im Netz zu finden ist* weicht allerdings um einiges ab. Könnte sich allerdings um eine Nachriegsunterschrift handeln “ Hm..... Ja, die Abweichung ist mehr als deutlich. Schon…
  • Gebirgsgrenadier -

    Hat eine Antwort im Thema Signatur Kommando Kreuzer "Nürnberg" verfasst.

    Beitrag
    Hallo, möglich, die einzige " Hennecke - Unterschrift " die im Netz zu finden ist* weicht allerdings um einiges ab. Könnte sich allerdings um eine Nachriegsunterschrift handeln ( *goggle Fotosuche " Unterschrift Walter Hennecke ) Gruß
  • superminion0815 -

    Mag den Beitrag von Gustav im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Übrigens, das Haus Hochmeisterstraße 11 der Eltern steht heute noch unverändert in Prenzlauer Berg, allerdings wurde die Straße 1952 in Husemannstraße umbenannt.
  • Gustav -

    Hat eine Antwort im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York verfasst.

    Beitrag
    Übrigens, das Haus Hochmeisterstraße 11 der Eltern steht heute noch unverändert in Prenzlauer Berg, allerdings wurde die Straße 1952 in Husemannstraße umbenannt.
  • superminion0815 -

    Mag den Beitrag von Gustav im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Hallo Olli, das sind genau die "Dinger" die ich total gerne mag. Auch neu für mich die PRISONER OF WAR POST - KRIEGSGEFANGENENPOST aus den USA - besonders aus dem POW CAMP Camp Ellis New York. Da denkt man direkt, wie erleichtert muss die Familie…
  • Gustav -

    Hat eine Antwort im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York verfasst.

    Beitrag
    Hallo Olli, das sind genau die "Dinger" die ich total gerne mag. Auch neu für mich die PRISONER OF WAR POST - KRIEGSGEFANGENENPOST aus den USA - besonders aus dem POW CAMP Camp Ellis New York. Da denkt man direkt, wie erleichtert muss die Familie…
  • Gustav -

    Mag den Beitrag von superminion0815 im Thema Als Gefreiter von Italien nach New York.

    Like (Beitrag)
    Hi Sammlerfreunde, heute möchte ich euch mal wieder eine kleine Gruppe aus meinem Spezial Sammelgebiet vorstellen! Es handelt sich dabei um die kleine Dokumentengruppe des Gefr. Fenske! Dieser verrichtete seinen Dienst anscheinend laut der mir…
Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe bis März 2019: 2.007.924