Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Wehrpass SS Panzer Regiment 3 "Totenkopf"

  • Das kiegt daran, dass sich jeder die Fotos kopiert und diese dann um die ganze Welt schickt. Irgentwann finde ich sie meistens in anderen Foren wieder oder ich bekomme sie von ein unbekannten zugeschickt. Er könnte diese Urkunden bekommen und was ich denn dafür bieten würde.
    Oder noch besser - man bekommt Kaufangebote, mit der Bitte um 2 Wochen Zeit, da man noch etwas anderes verkaufen möchte. Nach 4 Wochen erinnert man den den Typen und der weiss dann nicht mehr worum es geht.
    So oder so ähnlich ist es mir Tag ein Tag aus.
    Aus diesen Gründen mache ich mir halt nur die Arbeit und poste ein Foto.
    Traurig aber wahr.

  • Quote

    Original von kwk36
    Das kiegt daran, dass sich jeder die Fotos kopiert


    Ich nicht ...



    Du erlebst aber Sachen - ist mir noch nie passiert, dass ich meine eigenen Sachen angeboten bekomme, obwohl ich sehr viel poste in den Foren.


    Quote

    Original von kwk36


    So oder so ähnlich ist es mir Tag ein Tag aus.


    Liegt aber wohl auch daran, dass ich nicht jeden Tag etwas angeboten bekomme ;joe;

  • Hallo,


    naja Du könntest ja z.B. Deine Bilder mit einem Copyright (Schriftzug, Punkt, Nameskürzel, Mailadresse etc.) versehen.
    Das ist ja mit jeden Bildbearbeitungsprogramm möglich.


    Ob es Sinn macht von einem Konvolut, Wehrpaß, Soldbuch etc. nur ein Bild zu posten, möchte ich anzweifeln. ?(
    Dann lieber gleich gar nicht.


    Beste Grüße


    Derby99

  • Quote

    Original von kwk36
    Das kiegt daran, dass sich jeder die Fotos kopiert und diese dann um die ganze Welt schickt. Irgentwann finde ich sie meistens in anderen Foren wieder oder ich bekomme sie von ein unbekannten zugeschickt. Er könnte diese Urkunden bekommen und was ich denn dafür bieten würde.
    Oder noch besser - man bekommt Kaufangebote, mit der Bitte um 2 Wochen Zeit, da man noch etwas anderes verkaufen möchte. Nach 4 Wochen erinnert man den den Typen und der weiss dann nicht mehr worum es geht.
    So oder so ähnlich ist es mir Tag ein Tag aus.
    Aus diesen Gründen mache ich mir halt nur die Arbeit und poste ein Foto.
    Traurig aber wahr.


    Das kenne ich. Geht mir auch öfter so.
    Aber von einem interessanten Wehrpass nur den Deckel zu posten finde ich auch nicht sonderlich gut.
    Viele meiner Fotos "kursieren" mittlerweile im Internet. Früher habe ich mich darüber geärgert. Heute ist es mir wurscht. ICH weiss ja das ICH die Originale habe.


    Gruß
    Robert

  • Sehr schön, danke :D


    Auszug aus dem Impressum & Nutzungsbedingungen des Forums:


    Quote

    Das Copyright für veröffentlichte, vom Betreiber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Betreiber der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet. Texte, Bilder, Grafiken sowie Gestaltung und Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Copyright ©2006 MUSTO Consulting Limited, Köln, Deutschland/Germany.


    Klar ist doch, dass mit dem fett Hervorgehobenen auch der jeweilige User geschützt werden soll, also in diesem Falle Du kwk36.


    Gruß
    Gustav

    SUCHE: Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

  • Quote

    Original von kwk36
    Du kennst doch den Spruch : "Papier ist geduldig" oder?
    Das einige die Fotos kopieren ist doch klar, aber was solls.
    Jetzt ist ein Teil abgebildet uns alle sind zufrieden.


    Du hast ja prinzipiell absolut Recht. Aber die Konsequenz wäre doch, gar nix mehr im Internet zu posten.
    Da aber die meisten Sammler ihre Errungenschaften gerne anderen Sammlern zeigen ( ich ja auch ) ist das auch keine Lösung.


    Also, wie Stefan sagt, Kopierschutz drauf. Ist zwar auch nicht das Gelbe vom Ei, aber besser als nichts.


    Grundsätzlich habe ich zum Beispiel gar nichts dagegen, wenn Sammler sich meine Fotos zu späteren Vergleichszwecken auf ihre Festplatte laden. Schließlich bedeutet das einen gewissen Schutz vor möglichen Fehlkäufen. So ist das auch bei Dokumenten. Das dient letztendlich der Erkennung von Kopien.


    Aber es gibt natürlich auch die "Scan-Sammler", die aus jedem Forum, von Webseiten und sogar bei Ebay sich die Bilder rausziehen um damit anderswo "glänzen" zu können. Den Sinn werde ich nie verstehen, da bin ich schon zu alt dazu.
    Scheinbar muß man damit leben. Mittlerweile ist's mir egal. Wie schon oben gesagt - ich weiß was ich habe und wenn jemand anderes unbedingt meint sich davon eine virtuelle Kopie schaffen zu müssen - have fun with it.


    Robert

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!