Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Einige Fragen zum Thema Postkarten:

  • Habe in letzter Zeit zufällig einige PKs bekommen, speziell zum Thema Waffen-SS.


    Nun zu meinen Fragen:
    Was gibt es für Merkmale bezüglich Originalität, od. was spricht für eine Kopie?
    Gibt es eine Liste (HP od. Literatur) der "Waffen-SS"-Postkarten Serien?


    Würde mich freuen, wenn ihr mal eure W-SS PKs herzeigen würdet...


    Mfg Königstiger ;)

    Suche immer:
    *Gebirgsjäger - TOP Studio Portraits
    *Alles über die 9. Gebirgsdivision
    *Alles zum SS-Geb.Jg.AuE.Btl.13

  • Zum Thema Literatru hab ich Dir ja schon was ins MFF geschrieben.


    Karten zum Thema Waffen-SS hab ich nicht.
    Ich sammle nur Karten mit dem Führunsgpersonal der diversen NSDAP-Organisationen.

    Gruß,
    Bani


    ---------------------------------------------------------


    Suche alles jederzeit CDV, Kabinett- oder Portraitfotos von bayer. MVO- und MVK-Trägern ...

  • naja, Nachkriegsfertigung - werden die auch schon gefälscht ... ?

    Gruß,
    Bani


    ---------------------------------------------------------


    Suche alles jederzeit CDV, Kabinett- oder Portraitfotos von bayer. MVO- und MVK-Trägern ...

  • Hi nochmal, ja das die PKs gefälscht werden hab ich schon gehört...


    Aber in diesem Fall kann man m.M.n nicht von einer Fälschung sprechen, da die Karte 1957 (also Nachkrieg) sicher von einer Gesellschaft wie HIAG o.ä "offiziell" in Auftrag gegeben wurde...


    Mfg Königstiger

    Suche immer:
    *Gebirgsjäger - TOP Studio Portraits
    *Alles über die 9. Gebirgsdivision
    *Alles zum SS-Geb.Jg.AuE.Btl.13

    Edited once, last by Königstiger ().

  • Die Frage bezog sich auf Nachkriegsfertigungen!


    DAS auch Karten und Fotos gefäscht werde, weis ich.
    Nur bei solchen Sachen würde es mich wundern.

    Gruß,
    Bani


    ---------------------------------------------------------


    Suche alles jederzeit CDV, Kabinett- oder Portraitfotos von bayer. MVO- und MVK-Trägern ...

  • @Königstiger...ich gehe auch mal davon aus, dass die Karten keine Kopiene sind. ich denke, da würde es sich mit gleichem Aufwand eher lohnen Karten von vor 45 zu kopieren. Alerdings ist dass nur so ne Vermutung von mir..


    Zum Thema Literatur weiß ich nur, dass es ein Buch über LW Propagandakarten gibt...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!