Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Urkundengruppe des tapferen Oberfeldwebels Springer vom Inf. Reg. 9 / 23. Inf. Division

  • Hallo Sammlergemeinde,


    möchte euch heut Abend kurz eine wie ich finde feine Urkundengruppe eines tapferen Feldwebels von einem ehemaligen Traditionsverband, meines Bundesland Brandenburg vorstellen! :D
    Zu erst ein mal möchte ich mich aber recht herzlich bei meinem Sammlerfreund Wupsch bedanken, der mir diese Gruppe überlassen hat! ;jojodat;
    Nun zum Werdegang des späteren Oberfeldwebels Erich Springer.
    Ausser den Urkunden und den daraus ableitenden Infos habe ich leider keine weiteren Hintergund Informationen vom Oberfeldw. Springer. Beim Volksbund sind mehrere Erich Springer gelistet wobei ich bei den vorhandenen Daten nicht denke das dieser unter Ihnen ist und vermutlich, glücklicherweise den Krieg überlebt hat.
    Erich Springer bekam schon am 27.05.1940 das EK.2 Klasse verliehen, also gleich zum Anfang des Westfeldzuges. Zu diesem Zeitpunkt erzwang das Regiment den Übergang der Maas wobei es zu heftigen Gefechten kam. Anscheinend hat sich der damalige Uffz. Springer bei diesen Kämpfen sehr bewehrt. Das Besitzzeugnis trägt die OU vom Generalleutnant Brockdorff- Ahlefeldt ( RK mit EL Träger). Am 07.08.1941 während des mitllerweile geführten Russland Feldzuges, erhielt der nun zum Feldwebel beförderte Springer das Verwundetenabz. in Schwarz. Es liegt nahe das er sich diese Verwundung bei der Eroberung des wichtigen Knotenpunktes Roslawl zugezogen hat. Das Besitzzeugnis wurde vom Oberst und Reg, Kommandeur Adolf Reagener unterzeichnet ( RK mit EL Träger). Am 20.09.1941 erfolgte dann die Verleihug des Infanterie Sturmabzeichens in Silber, auch diese Besitzzeugnis trägt die OU von Adolf Reagener! Am 20. April 1942 wurde dem Feldwebel Springer, wahrscheinlich für ausgesprochene Tapferkeit im Zusammenhang mit dem Unternehmen "Hannover"
    ( Zerschlagung sowjetischer Luftlandetruppen und Partisanen-Verbände westlich des Flußes Ugra) das Eiserne Kreuz 1. Klasse verliehen und wurde von Curt Badinski unterzeichnet ( RK Träger). Bis zum 01.09.1944 war es dann Verleihungstechnisch erst ein mal ruhig für den mitllerweile zum Oberfeldwebel beförderten Erich Springer! Aber an diesem Tag bekam er durch den Generalinspekteur für den Führernachwuchs des Heeres das KVK. 2.Kl. mit Schwertern verliehen. Hierbei handelt es sich wie ich finde um einen sehr schönen und seltenen Vordruck der KVK Urkunde, wo auch das Band mit abgebildet ist. Leider trägt dieses Besitzzegnis eine mir unbekannte OU. Vielleicht könnt Ihr mir sagen wer dort gegegen gezeichnet hat?! ?(
    Ich hoffe euch hat die Vorstellung und die Gruppe selbst gefallen. Freue mich wie immer auf Feedbacks und Tips eurerseits. ;)


    Sammlergruss ;hump;
    Olli

    Files

    :!: Gesucht werden aktuell :!: Urkundengruppe mit Kubanschild & Demjanskschild :!:
    Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) später 3.Panz. Gren. Div. / Panzer Grenadier Div. " Grossdeutschland" & Ihre Schwesterverbände sowie 8.Panz. Div. :!: Freue mich auf PNs von euch dazu ;tel;;KF;:!:


    Gruss
    Olli

    Edited 4 times, last by superminion0815 ().

  • Hi Olli,


    schöne kompakte Gruppe, wobei ich auch die Urkunde zum KvK hier als das highlight ansehe. Der Urkundentyp mit dem abgebildeten KvK und Bandabschnitt kommen gelegentlich vor, aber mit der Dienstbezeichnung " Der Generalinspekteur für den Führernachwuchs des Heeres" habe ich sie so noch nicht gesehen - Glückwunsch


    Grüße Walle

  • Hallo Olli,


    kann mich meinen Vor-Schreibern bedenkenlos anschliessen,
    schöne Gruppe mit nicht alltäglichem KVK-Vordruck, der gut
    in jede Sammlung passt.


    Danke für die Vorstellung.


    Gruss, anhaltiner.

    Suche:
    Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

  • Hallo Olli,
    eine schöne Gruppe mit einer wirklich gelungenen Präsentation ;hump;
    Der besagte Kvk Vordruck ist wirklich ein sehr sehr seltener Vordruck der auch mir noch nie untergekommen ist!
    Alles im allem sehr schön anzuschauen und vielen Dank fürs vorstellen.


    Gruß Olli

    Suche:
    Urkunden der Sturmgeschütze und Panzereinheiten. Ausserdem Dokumente von Einheiten die 45 im Kampfraum Berlin und Oder kämpften, egal welcher Zustand!

  • Hallo Sammlerfreunde,


    möchte euch für die netten Zeilen danken ;hump; Schön das euch die Gruppe gefallen!
    Gebirgsgrenadier ;inxx; Danke für deine Hilfe zur OU von GL Specht. ;)


    Gruss
    Olli

    :!: Gesucht werden aktuell :!: Urkundengruppe mit Kubanschild & Demjanskschild :!:
    Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) später 3.Panz. Gren. Div. / Panzer Grenadier Div. " Grossdeutschland" & Ihre Schwesterverbände sowie 8.Panz. Div. :!: Freue mich auf PNs von euch dazu ;tel;;KF;:!:


    Gruss
    Olli

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!