Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

kleine Urkundengruppe "Admiral Scheer" mit behelfsmäßiger Urkunde zum EK2

  • Hallo Zusammen,


    diese kleine Gruppe eines Oberzimmermannsmaaten von der Admiral Scheer möchte
    ich Euch gerne einmal vorstellen.


    Die Urkunde zur Äquatorialtaufe und EK2 stammen vom Einsatz der Einheit 1940/41 in Übersee. Interessant der seltene Vordruck der EK2 Urkunde, mit Originalunterschrift Kap.z.S. Krancke. Ich denke sogar das es sich um eine Bordfertigung handelt, da das Papier ziemlich dünn ist und der Beschnitt nicht maschinell oder von einer Papierschlagschere, ausgeführt wurde.


    Über Eure Meinungen und Beiträge würde ich mich sehr freuen.


    Vielen Dank und beste Grüße sendet Euch


    Dave

  • Hallo Dave,


    schöne Marinegruppe mit nicht alltäglicher EK2-Urkunde.
    Auch die Memellandmedaille an einen Marineangehörigen
    dürfte eher selten sein.
    Beim Betrachten ist mir wieder mal bewusst geworden, das
    ich (leider) nicht eine einzige Gruppe eines Marineangehörigen
    in meiner Sammlung habe und neulich ist mir eine Sekunden
    vor Auktionsende noch vor der Nase weggeschnappt worden.


    Danke fürs Zeigen.


    Gruss, anhaltiner.

    Suche:
    Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

  • Hallo Dave,
    Schöner Nachlass, aber besonders die EkII Urkunde finde ich interessant, ob es sich hierbei wirklich um eine Bordfertigung handelt?
    Es sicht fasst so aus als wäre es ein Vordruck in A4 der bloß auf Rahmengröße zurückgeschnitten wurde.
    Wobei ich diese Variante als Vordruck nicht kenne....
    Vielleicht weiß der ein oder andere mehr oder hat sogar ein Vergleichsstück, was er sagen kann?
    Auf jedenfall tolle Gruppe!


    Gruß Olli

    Suche:
    Urkunden der Sturmgeschütze und Panzereinheiten. Ausserdem Dokumente von Einheiten die 45 im Kampfraum Berlin und Oder kämpften, egal welcher Zustand!

  • Hallo Dave,


    nette kleine Gruppe, das Urkunde zum EK2 ist allerdings wirklich merkwürdig. Habe ich so noch nicht gesehen, bin aber auch ein bißchen skeptisch. Hast Du die Unterschrift geprüft, ist sie unzweifelhaft?
    Davon abgesehen, dass es immer wieder Überraschungen gibt und man in der Fülle der Varianten einfach nicht schon alles gesehen haben kann.


    anhaltiner: Zur Memellandmedaille bin ich eher entgegengesetzter Meinung. Nach meinen Erfahrungen ist es sogar der Normalfall, dass diese Urkunde sehr vielfach an Marineangehörige ausgestellt wurde.
    Ich persönlich habe noch nie eine gesehen, welche nicht an einen Marineangehörigen ausgestellt war. Zufall? Meist wird auf der Urkunde unter Name und Dienstgrad noch der Name des Schiffes angegeben.


    Sammlergrüße!

    S P I E ß S C H R E I B E R
    Ich suche folgende Urkunden:
    - Besitzzeugnis für BdM- & JM-Leistungsabzeichen | - Grubenwehr-Ehrenzeichen 1938
    - SS-Dienstauszeichnungen 4 + 8 Jahre | - Landwehr-Dienstauszeichnung Baden vor 1913
    - Baden Felddienstauszeichnung mit Spange 1870-1871
    - Sachsen - Medaille Brandkatastrophe Weißwasser 1992

  • Hallo Zusammen,


    vielen Dank schon einmal für Eure ersten Beiträge und Meinungen.


    Spießschreiber: Ich war am Anfang auch eher skeptisch ABER wie Du schon sagtest, die Variantenvielfalt ist so groß.


    Dieses ältere Thema habe ich noch gefunden, wo auch eine solcher Vordruck von der Admiral Scheer gezeigt wird. Ebenfalls wird auch der Vordruck dort von dem ehemaligen Besitzer gezeigt, welcher sich nun in meinem Besitz befindet.


    EK II Admiral Scheer


    Hört sich sehr interessant an und scheint wirklich ein seltenes Dokument zu sein.


    Und hier noch ein Vordruck auf Seite 5 vom Mitglied hucks:


    Eisernes Kreuz 2.Klasse


    Freue mich über weitere Meinungen von Euch.


    Vielen Dank und beste Grüße sendet Euch


    Dave

  • Hi Dave,


    nette kleine Gruppe. Die EK-2 Urkunde halte ich ebenfalls für eine Bordfertigung für die Besatzung.


    In dem von dir zitierten Beitrag "EK II Admiral Scheer" wurde es ja von dem User HJL gut erklärt. Ich habe so ein Set von der Admiral Scheer in meiner Sammlung


    anhaltiner:


    "Auch die Memellandmedaille an einen Marineangehörigen
    dürfte eher selten sein."


    Diese Aussage ist mMn so nicht zutreffend. Die Urkunden zur Memelmedaille sind unter den Urkunden der Anschlußmedaillen zwar selten, aber noch am häufigsten für Angehörige der Marine zu finden. Äußerst selten sind die Urkunden für Angehörige des Heeres und der Luftwaffe zu finden. Antonio Scapini, welcher ja ein Buch zur Thematik 'Memelmedaille' publizierte, schrieb mir, dass er Jahre gebraucht hat, um für dieses Buch eine Urkunde für einen Heeresangehörigen zu finden.


    Grüße Walle

  • Guten Abend Dave,


    danke fürs zeigen dieser feinen und so auch nicht alltäglichen Marine Gruppe. Seltener EK.2 Vordruck und auch alle Urkunden in einem fast tadellosen Zustrand. Wünscht sich doch jeder Sammler in seiner Sammlung würde ick sagen... :D


    Gruss
    Olli

    :!: Gesucht werden aktuell :!: Urkundengruppe mit Kubanschild & Demjanskschild :!:
    Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) später 3.Panz. Gren. Div. / Panzer Grenadier Div. " Grossdeutschland" & Ihre Schwesterverbände sowie 8.Panz. Div. :!: Freue mich auf PNs von euch dazu ;tel;;KF;:!:


    Gruss
    Olli

  • Hallo Spießschreiber und Walle,


    ihr habt natürlich beide recht, hab das irgendwie mit
    der Sudetenlandmedaille verwechselt, bei der Verleihungen
    an Marineangehörige wohl eher selten sind.
    Danke an Euch beide für die Richtigstellung.


    Gruss, anhaltiner.


    PS: Im grauen Forum wird übrigens gerade eine Urkunde für einen Luftwaffenangehörigen (Flak) im Rahmen einer Gruppe angeboten.

    Suche:
    Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

  • Hallo,


    der gezeigte Nachlass ist sehr schön und interessant.
    Die EK2 Urkunde halte ich für ein zweifelsfreies Originalstück, mehrere Vergleichssignaturen liegen mir vor.


    Ein Wort noch zur Memellandmedaille:


    Sie wurde auch, wenn auch weniger häufig, an Heeresangehörige verliehen, u.a. nachfolgende Beispiele aus meiner Sammlung von der Aufklärungs-Abteilung 5 (mot.), 08.11.1939, Artillerie-Regiment 7, 08.11.1938, Aufklärungsschule Hildesheim, 25.08.1939 und dem Gebirgsjäger-Regiment 100, 08.11.1938.


    Gruß
    Bastel

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!