Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Panzerjäger-Abteilung 715

  • irgendwie bekomme ich das mit den Bildern hier nicht so richtig in den Griff. Obwohl sie bei mir vollständig angezeigt werden, sind sie hier seitlich abgeschnitten.
    Ich hoffe du kannst trotzdem einiges lesen.

    Liebe Nadja,


    danke für die persönlichen Bilder, sie sind vollkommen in Ordnung und werden Supportern 1:1 angezeigt. ---> Werde Forums-Supporter als Sponsor
    Jedoch die Bilder bitte nicht in den Beitrag einfügen sondern nur anhängen. --> Hochladen von Bildern in dieses Forum


    Viele Grüße


    Gustav

    SUCHE: Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

  • Mein Bachelorthesis, leider auf Italienisch! "Die 715. ID in Frankreich"


    Wenn Sie wollen, ich kann Ihnen mehr Dokumenten (Artikeln, Fotos, Informationen) schicken.


    Gruß aus Italien


    Falls sich hier ein Interessent finden sollte, der Interesse an einer Veröffentlichung in deutscher Sprache hat und der Verfasser damit einverstanden ist, wäre ich bereit, die Bachelorarbeit sach- und fachgerecht in die deutsche Sprache zu übersetzen. Hierbei würde jedoch ein angemessenes Entgelt erhoben, da die Übersetzung sicher einige Zeit in Anspruch nehmen würde.


    Beste Grüße


    Gustav

    SUCHE: Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

  • Hallo ihr Lieben,


    hier kommen nun vermutlich meine vorerst letzten Fragen an euch bzgl. der Entschlüsselung der alten Schrift :) Heute Abend habe ich einen Termin bei der Buchbinderei.


    Nun habe ich hier noch einige Auszüge aus dem Tagebuch, bei welchen ich Probleme habe einzelne Wörter zu erkennen bzw. den Sinn zu verstehen.


    Ich hänge sie hier einmal an und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.


    (Sollte das nicht hier her passen, gerne einfach löschen und mir sagen, wo ich das platzieren sollte)


    18. Montag: Ich ins Revier zu Block XI aufgenommen. ……. Tage Bettruhe (das heißt ja wohl kaum 100?)


    7. Donnerstag: bei den Entlausungen
    auf der Schneiderei als Freizeitgesellung……….. ?
    8. Dienstag: Zuschneidekursus begonnen von 2 -5 (…….) ? (Müsste ein Begriff im Schneider-Kontext sein)


    13. Sonnabend: im Walde übernachtet sehr kalt erkältet
    morgens 1/2 8 Uhr geschnappt abends zu Komandant anderer ….. ? (was bedeutet das nachfolgende Zeichen?)

  • erstes Bild: die umkreisten Worte ? Rifswerda vor 8 Wo. weg?
    --> und wenn ja: was bedeutet das?


    10 Montag: Kohlengasangriff 1944
    ………?


    ich weiß, man kann kaum etwas lesen. Aber man kann auch im Original kaum etwas erkennen. Es ist inzwischen so blass, dass ich die Bilder sogar noch mit Kontrast leicht bearbeiten musste.


    Aber vielleicht kann es ja trotzdem jemand lesen


    Liebe Grüße
    Nadja

  • Hallo Nadja,


    auch wenn es alles schlecht lesbar ist, wollen wir Dir natürlich gern helfen.


    Ich fang mal an:


    Quote from Nadja

    18. Montag: Ich ins Revier zu Block XI aufgenommen. ……. Tage Bettruhe (das heißt ja wohl kaum 100?)


    Er schreibt:


    „Ich ins Revier zu Block XI aufgenommen, paar Tage Bettruhe.“



    Gruss, anhaltiner.

    Suche:
    Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

  • Quote from Nadja

    7. Donnerstag: bei den Entlausungen
    auf der Schneiderei als Freizeitgesellung……….. ?


    „Beim (den) Entlausungen.
    auf der Schneiderei,
    als Freizeitgestaltung m. Tanzkurs“

    Suche:
    Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

  • Quote from Nadja

    8. Dienstag: Zuschneidekursus begonnen von 2 -5 (…….) ? (Müsste ein Begriff im Schneider-Kontext sein)


    Also ich tippe auf „Carré“, es gibt eine Stoffart mit einem kleinen quadratförmigen Muster die so bezeichnet wird.

    Suche:
    Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

  • Quote from Nadja

    erstes Bild: die umkreisten Worte ? Rifswerda vor 8 Wo. weg?


    Es heißt „Rihs“ und ich denke, das es sich um einen Eigennamen handelt, in dem Fall um den Nachnamen einer Person.
    Es gibt tatsächlich den Familiennamen Rihs (klick -> https://de.namespedia.com/details/Rihs).


    Demnach also:


    „Rihs war da, vor 8 Wo.(chen) weg“


    Gruss, anhaltiner.

    Suche:
    Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

  • Vielen Dank für die ganzen Antworten! :)


    ich glaube tatsächlich, dass es nicht Rihs bedeuten kann. Direkt darunter steht das Wort "hier" und das "h" schreibt er dort (und auch sonst) diesem ähnlich.
    Aber ich denke auch, dass es ein Eigenname sein könnte.





    Kohlengasvergiftung - nicht Kohlengasangriff.
    Letztes Worte lese ich Kanal.


    Gruß
    Barmbeker

    hier ähnlich: der letzte Buchstabe müsste ein "t" sein. Das erste Wort könnte "Stadt" bedeuten und das nächste evtl. der (falschgeschriebene) Name sein?


    Liebe Grüße
    Nadja

  • Hallo zusammen,

    eine Landkarte mit neuen Informationen des Einsatz der Panzerjäger-Abteilung 715 im Herbst 1944. Diese Daten kommen aus der Bankdaten des DD-WASt.

    Files

    viele Grüße aus Italien, Pietro


    Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Dokumenten der 715. ID, 356. ID (August - September 1944) und deutscher Einheiten in der Toskana und im zentralen Sektors der Grüne-Linie (Bologna - Imola - Faenza).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!