Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Ordnungspolizei (im weiteren Sinn)

  • Guten Abend Freunde im Forum,


    wollte diese Rubrik nochmal mit Thema "Polizei" aufwecken. Habe jetzt mal ein paar Portraits aus meiner Sammlung herausgesucht, die nicht unter die klassische "Ordnungspolizei"
    fallen. Alle fünf Fotos sind im PK-Format und zum Teil mit persönlichen Anmerkungen/Widmungen versehen. Leider beinhalten diese keine Jahreszahl-Angaben.


    Die Nummerierung dient wieder als Kopierschutz.


    Die Portraits zeigen im Einzelnen:


    1) Angehöriger des SA-Feldjäger-Korps


    2) Angehöriger der bayerischen Landespolizei, hier Wasserschutzpolizei Lindau/Bodensee. (Ich würde die Aufnahme auf Ende der 20-er Jahre schätzen. Damals hatte die
    bayerische Polizei eine Stärke von ca. 7000 Polizisten.)


    3) Angehöriger der Wasserschutpolizei, der Ateliersgtemel ist aus Wesermünde. Foto aus den Jahren 1941-1944)


    4) Polizei-Panzertruppe (Es gab zum 38 Polizei-Regimentern nur 16 Polizei-Panzerkompanien, ausgestattet meist mit tschech. oder franz. Beutepanzern).


    5) Polizei-Panzertruppe


    6) Luftschutzpolizei (siehe Schulterstücke, interessant sind die Auszeichnungen hier)


    Das war es für heute, freue mich immer Material von Euch.


    Es grüßt Euch - Armin.

    Files

    • foto-1.jpeg

      (128.14 kB, downloaded 2 times, last: )
    • foto-2.jpeg

      (132.69 kB, downloaded 6 times, last: )
    • foto-3.jpeg

      (169.86 kB, downloaded 5 times, last: )
    • foto-4.jpeg

      (228.46 kB, downloaded 5 times, last: )
    • foto-5.jpeg

      (157.48 kB, downloaded 5 times, last: )
    • foto-6.jpeg

      (152.48 kB, downloaded 5 times, last: )

    Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

  • Hallo Bastel,


    freut mich, dass Dir die Bilder gefallen. Deine Frage kann ich Dir aber leider nicht mit Gewissheit beantworten.
    Meine Vermutung ist: er hat erst Minen geräumt und ist dann von der Kriegsmarine zur Wasserschutzpolizei.
    Das die Polizei das Gerät zum Minenräumen hat - davon hab ich noch nie gehört.


    Es grüßt Dich - Armin.

    Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!