Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Eisernes Kreuz 1. Klasse an einen Zivilangestellten der Kriegsmarine?

  • Hallo Zusammen,


    ich benötige bitte einmal Eure Unterstützung.


    Ich habe diese Urkunde für ein Eisernes Kreuz 1. Klasse, verliehen an einen Zimmermannsmeister, erworben.


    Die Urkunde war gerahmt und hing wohl über viele Jahre lang an der Wand und war der Sonnenstrahlung ausgesetzt. Daher ist der Zustand leider nicht mehr der Beste.


    Die Urkunde wurde kurz vor Kriegsende, am 11.04.1945, durch den Kommandierenden Admiral in den Niederlanden, Konteradmiral Stange, ausgestellt.


    Nun zur eigentlichen Frage.


    Ist die Dienststellungsangabe "Zimmermannsmeister" auf den Beruf eines Zivilisten zurückzuführen oder ist hier eher die Marine-Zimmermanns-Laufbahn gemeint?


    Was mich hier stutzig macht ist der Punkt, das sich bei der Marine die Dienstgradbezeichnung "Zimmermeister" schimpft und nicht "Zimmermannsmeister".


    Würde mich sehr über Eure Unterstützung und Beiträge freuen und sende Euch viele Grüße


    Dave

  • Hi Dave,


    ich habe jetzt mal hin und her überlegt, kann dir aber leider auch nur Vermutungen anbieten.


    Verleihungen des EK oder KvK bei der Kriegsmarine habe ich bislang bewußt nur bei Angehörigen der Handelsmarine gesehen, die i.d.R. auf den sog. Blockadebrechern fuhren.


    Verleihungen des EK 1 an Zivilisten kenne ich bei der Marine nur sehr wenig. Im Buch von Patzwall ist ein Handelsschiffkapitän abgebildet, dem sogar das RK des EK verliehen wurde, weil er sein Schiff mit wichtigen Rohstoffen nach deutschland gebracht hatte.


    In diesem Fall gehe ich einfach von einem Schreibfehler der Schreibstube aus und vermute, dass es sich eigentlich um einen Zimmermeister der Kriegsmarine handelt.


    Grüße Walle

  • ... es gab ja bei Adolfs WM nichts, was es nicht gab!


    Es lief im Osten auch der eine oder andere Bahnbedienstete oder
    zivile Werkmeister einer Panzerwerkstatt mit Orden herum.


    Warum nicht auch ein ziviler Zimmermannsmeister bei der Marine.
    Schließe mich ansonsten der Meinung von Walle an!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!