Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Militärpaß, Ersatzreserve-Paß und ?

  • Habe heute einen Haufen Kram bekommen, der bei einem MVK 3. Klasse mit Schwertern in der 4. Form ;aahh; dabei war, daß ich bei ebay erstanden habe.


    Unter anderem war auf dem ebay-Bild auch ein Militärpaß zu sehen.
    Heute lag die Sendung im Briefkasten und als ich sie öffne - hab ich mit einmal DREI Pässe in der Hand!
    Alle drei für eine Person ...


    1. Militärpaß
    Ganz normaler Militärpaß für einen Landsturmmann Jahrgang 1877.
    Alle möglichen Eintragungen, vorne im Einband ein Blatt mit Angehörigen-Adressen eingeklebt.
    Er wurde eingezogen zum Ersatz-Batl. k.B. 4. Inf.-Rgt. Rekruten-Depot und kam dann später zum 4. IR.



    2. Ersatzreserve-Paß
    Diesmal ist der Kamerad Ersatzreservist.
    Soweit sogut - aber dieser Paß ist hinten in den Militär-Paß "eingenäht" ( ? ) ...
    Die Pässe sind zwar beide geklammert aber durch beide ist eine blau-weiße Kordel gezogen, so das sie untrennbar verbunden sind!


    War das normal?


    Und als ich mich da so langsam ganz erstaunt durchgewühlt hatte - stieß ich noch auf Reste eine 3. Passes ... 8o
    Diesem fehlt leider der Einband, so das ich nicht sagen kann, um was es sich handelt.
    Meiner Meinung nach scheint es aber sowas die ein damaliges "G-Buch" zu sein.


    Auf Seite 1 ganz normal die Nationale des Buchinhabers.
    Auf Seite 2 - 3 finden sich dann neben diversen Eintragungen wie Löhnung und Verpflegung, Gasmaske sowie Personenbeschreibung diverse Eintragungen zu Impfungen.
    Die Seiten 4 -9 sind dann blanko und auf S. 4 ist ein Blatt eingeklebt, auf dem Impfungen eingetragen sind ( Pocken, Typhus, Cholea etc. ...
    Und auf den Seiten 10 - 16 finden sich Vordrucke für Nachweise über etwaige Einlieferungen in unterschiedliche Lazarett-Typen.
    Und das wars!


    Kennt jemand von Euch so ein Teil?
    War es normal, daß Pässe miteinander "vernäht" wurden?

    Gruß,
    Bani


    ---------------------------------------------------------


    Suche alles jederzeit CDV, Kabinett- oder Portraitfotos von bayer. MVO- und MVK-Trägern ...



  • Lieber spät als nie!


    Der dritte Pass scheint wohl das Soldbuch gewesen zu sein. Stell doch mal Bilder ein, falls Du die Sachen noch hast.


    Vernähte oder zusammengeklebte Militärpässe sind ganz normal und kommen sehr oft vor. Ich selber habe auch einige davon.


    Gab es da eine Vorschrift dass ein Ersatz-Reservist immer seinen alten Militärpass mitführen musste? Ich glaube aber das ist auf Eigeninitiative zurück zuführen: "Immer alles am Mann"!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!