Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Posts by Nordi


    Hi,


    Sehr schönes Afrika Konvolut eines Fahrers. die Urkunden sind nicht oft zu bekommen.


    Die Feldpostnummer stimmt auch überein ,


    08527 ,große Kraftwagen-Kolonne Nachschub-Kolonnen-Abteilung 533

    Hallo,


    Ja finde ich eben auch interessant mit dem kleinen l und habe nun mal bei einigen vorgestellten Urkunden hier im Forum nachgeschaut und es ist bei der ein oder anderen auch so geschrieben.


    Hatte ich ehrlich gesagt noch nie drauf geachtet... ;)


    Gruß Marcel,


    Grüß dich,


    Dann schau mal genau nach, wenn man danach geht wären die hälfte der hier vorgestellten Urkunden nicht original...das kann ja nicht sein.

    Quote

    Original von Barmbeker
    Warum ist auf beiden Urkunden nicht die 1 der Schreibmaschine benutzt worden, sondern das kleine L ?


    Aber schau mal hier, ist doch das selbe.


    Das ist aber auf vielen Urkunden so geschrieben...

    Files

    • 4220785.jpg

      (92.32 kB, downloaded 216 times, last: )
    Quote

    Original von Barmbeker
    Warum ist auf beiden Urkunden nicht die 1 der Schreibmaschine benutzt worden, sondern das kleine L ?


    Hallo,


    Puh da hab ich noch garnicht drauf geachtet, das weis nur der der die Urkunden geschrieben hat.

    Hallo Frank,


    Habe ich schon gemacht, es ist identisch mit meinen anderen EK2 Urkunden, wie gesagt bis auf die fehlende Unterschrift wüsste ich jetzt nicht was mich stören würde. ;)

    Hi Eddy,


    Ja dafür ist ja auch das Forum da und deshalb habe ich die Urkunden vorgestellt, um alle Meinungen zu hören. ;)


    Das stimmt mit dem Aufwerten von Urkunden Konvoluten, aber es ist ja eben auch nur diese VWA und EK2 Urkunde, viel aufzuwerten gibt es da ja nicht.

    Hallo Eddy,


    Ich bin eben auch stutzig geworden weil keine Unterschrift drauf ist, aber ansonsten stört mich auch nichts weiter an der Urkunde.


    Also wenn ich sie in der Hand halte und mit anderen EK2 Urkunden vergleiche, kann ich nichts negatives feststellen, eben nur die fehlende oder verblichene Unterschrift.

    Quote

    Original von F38
    Bei meiner Urkunde von der 14. Pz. Div. ist die Unterschrift von Genmj.Heim
    nur schwach zu sehen.Vielleicht war deine Urkunde Licht ausgesetzt und
    die Unterschrift ist verblasst?
    Gruss Frank


    Hallo Frank,


    Kannst du deine Urkunde mal zeigen, würde mich sehr interessieren.


    Gruß Marcel,

    Okay danke dir Frank,


    Diese Daten über Hubert Baur habe ich noch beim Volksbund gefunden.


    Nachname: Baur
    Vorname: Hubert
    Geburtsdatum: 22.12.1912
    Todes-/Vermisstendatum: 01.12.1942
    Todes-/Vermisstenort: Stadt Stalingrad


    Ja habe da zwei Urkunden bekommen, bei der zum EK2 fehlt die Unterschrift, schaut mal bitte...


    Das Regiment war ja zu dem Zeitpunkt in Stalingrad, eventuell hat es ja damit was zutun.

    Files

    • img013.jpg

      (172.98 kB, downloaded 324 times, last: )
    • img012.jpg

      (163.34 kB, downloaded 288 times, last: )

    Grüße euch,


    Ich habe mal eine Frage, kam es öfters vor das Urkunden nicht Unterzeichnet wurden ?


    Also die Urkunde vollständig ausgefüllt, Name, Einheit und Stempel, nur die Unterschrift fehlt.

    Hallo,


    Der rechte Herr trägt m.M.n. die selben Abzeichen wie der Herr in der Mitte.


    Goldenes Partei Abzeichen und das andere wird wohl ein Tagungs/ Veranstaltungsabzeichen, oder irgendwas in der Art sein.

    Hallo,


    Wollte euch mal wieder ein Soldbuch vorstellen, der Mann war bei der FLAK Gruppe.


    Eingesetzt in der gem. Flak Abteilung 617 die der 2. Flak Division zugehörte, die an schweren Kämpfen an der Ostfront und Ende 44 an der Ardennenoffensive teilgenommen hat.


    eingetragene Orden:


    - Tätigkeitsabzeichen der Flakartillerie
    - Sudetenerinnerungsmedaille
    - Flakkampabzeichen, hier interessant der Vermerk...verliehen durch Generalmajor von Rantzau (Kommandeur der 2. Flak Division)

    Files

    • Bild 7.jpg

      (86.67 kB, downloaded 100 times, last: )
    • Bild 7 001.jpg

      (208.33 kB, downloaded 114 times, last: )
    • Bild 7 002.jpg

      (200.21 kB, downloaded 103 times, last: )
    • Bild 7 003.jpg

      (214.21 kB, downloaded 104 times, last: )

    Hallo,


    Sehr schöne Dokumente, würdest du die auch noch genauer zeigen, also mehr vom Inhalt.
    Würde mich sehr freuen...

    Quote

    Original von K43
    Flakkampfabzeichen verliehen durch Generalmajor von Rantzau.
    Interessanter Eintrag!


    Danke dir den Namen konnte ich auch nicht recht entziffern.

    Quote

    Original von Spießschreiber
    Ich lese hier auch SUDETENERINNERUNGSMEDAILLE, geschrieben mit dem Strich über dem U, machen alte Leute bei Schreibschrift teilweise heute noch so.


    Allerdings ist das eingetragene Datum unmöglich der Verleihungstag, denn die Verleihungen dieser "Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938" (sowohl mit als auch ohne Spange "Prager Burg") waren mit dem 31.Dezember 1940 endgültig abgeschlossen worden!


    Sammlergrüße!


    Ja das hat mich eben auch gewundert mit dem Verleihungsdatum.

    Hallo,


    Ich bräuchte mal eure Hilfe bei den Ordenseinträgen in diesem Soldbuch, besonders der zweite Eintrag interessiert mich.

    Files

    • CIMG2000.jpg

      (178.72 kB, downloaded 126 times, last: )