Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Posts by Bani

    Das Bild war vorher schon gut ... ;)


    Mir hätte schon eine Abbildung der Schulterklappe gereicht.
    Aber so wie ich das sehe, ist außer dem weißen Streifen oben nix weiter drauf ...
    Dann ist es ein Obergefreiter oder im englischen auch Private 1st Class.



    Hier mal eine Abbildung einer solchen Schulterklappe.
    Nur das die abgebildete zu einem Obergefreiten der Leib-Grenadiere gehörte.
    Deswegen wollte ich auch wissen, ob darauf was zu sehen ist.

    Kannst Du mal versuchen, die Schulterklappen etwas besser / größer zu zeigen?
    So auf den ersten Blick würde ich sagen - Obergefreiter.

    Nur das Netzt?


    Ne, daß wär mir nix!
    Was ist zum Beispiel mit Ortschroniken - die findet man ja nicht alle im Netz - die braucht man dann schon in Buchform!
    Abgesehen davon ist mir Papier, daß ich anfassen kann, eh lieber.



    Im Netz gibt es vielleicht 'ne Handvoll Hinweise auf meinen Familiennamen - und das war bisher immer der andere Familienzweig - also der Thüringer ...


    Ich brauch aber den Mansfelder!

    Quote

    Original von schneiti71
    ... - Möglichkeiten da etwas näheres zu erfahren sind auch die Landesarchive - ( bevor man da hinschreibt solte man aber versuchen so viel wie möglich kostenlos zu bekommen, weil ab dann wird es richtig teuer - ...



    Das ist jetzt aber schon irritierend geschrieben.
    Wenn das jemand liest, der sich damit noch nicht beschäftigt hat - der könnte glatt glauben, daß man die Kopien der Standesämter gratis bekommt.
    Aber auch da geht es ja mit den Gebühren schon los!




    Quote

    Mit jeder Urkunde bekommt man Anhaltspunkte wo man weiter forschen kann



    oh ja, daß gibt jedesmal einen neuen Schub!
    Vor allem wenn ein Name drauf ist, den man vorher noch nicht kannte ...

    Quote

    Original von Alemanne
    noch ein paar russische Soldaten. ;) Frage . Welche Dienstgrade?




    Der linke ( 1 Streifen und 3 Sterne ) ist ein Oberleutnant.
    Der rechte ( 2 Streifen und 1 Stern ) ist ein Major.

    Oha - ein Held der Sowjetunion!




    Quote

    russische Offiziere . das foto stammt aus dem jahr 1956



    na dann sollten es doch wohl eher sowjetische Offiziere sein.
    Es sei denn, Du weist, aus welcher der damaligen Sowjetrepubliken die einzelnen Leute kamen ...

    Quote

    Original von Hanseat
    ..., aber so etwas gehört in die Familie. ...



    Diese Einstellung kann ich nur begrüßen!


    Leider nimmt sowas heutzutage immer mehr ab und mit etwas Glück landen die Sachen zumindest noch in den Händen ernsthafter Sammler / Historiker.
    Aber leider landen solche Familienschätze gedankenlos ( oder - was noch viel schlimmer ist! ) mit voller Absicht auf den Müll ... ;grusel;


    Sowas werd ich wohl nie verstehen!
    Wie kann man seine EIGENE Geschichte weggeben / wegwerfen!? ;grr;

    Da ich ja eh ein Statistikfreak bin und gerade an einer Exzel-Liste der Blutorden-Träger sitze:


    Ist Dir bekannt, als was er am "Marsch auf die FHH" teilnahm?
    Also mit welcher Einheit und in welcher Funktion?



    Dieses ( ? ) Jahr soll übrigens ein neues Buch über die BO-Träger erscheinen mit Biografien und vielen Fotos!

    Hm, ist zwar erkennbar aber mit dem Namen kann ich irgendwie nix anfangen ...


    Weder im Personenregister der Hitler-Bio ( Maser ) noch in der Bio von Maurice finde ich einen Namen, der zu dem passen würde, was da steht.

    Hallo Hanseat,


    schönes Stück Geschichte!
    Aber so ganz komm ich mit der Größe nicht klar.
    Kannst Du am Original lesen, wer da unterschrieben hat?


    Irgendwie kann ich das nicht richtig zuordnen.



    Aber interessant:
    Da wurde ein Hptm. noch mit Hoheit angesprochen ... :D

    Wie kommst Du auf Kreisleiter?
    Da steht doch Amt für Volkswohlfahrt ...


    Da hab ich für Neustadt einmal den Kreiswalter der NSV ( Gödel ) sowie den Kreisgeschäftsführer der NSV ( Müller ).
    Allerdings hab ich die nur bis 1941 - und bei Dir steht 1944 ...


    Anzubieten hät ich noch den Leiter des Amtes für Volkswohlfahrt im Gau Oberschlesien, Bereichsleiter Metzner - aber auch nur bis 1941.


    Von der Schrift her sieht es für mich aus wie Kranzler ...


    Paßt auf jeden Fall zu keinem der Namen.



    Tja, und damit bin ich raus - mehr hab ich nicht!

    Sorry aber JAIN ... :D


    Gustav hat auch Recht!


    Man nehme "Das Buch der N.S.D.A.P." von Walter M. Espe und schlage auf die Bildseite: Dienstgrade und Abzeichen der S.A. ( Stand etwa Sept. 1933 ).


    Spiegel mit 3 Sternen = Sturmführer.
    Und der Kollege Hauptmann, also Hauptsturmführer, ist hier auch ein Sturmhauptführer!


    War bei der SS in der Anfangszeit genauso!


    In meiner ältesten SS-DAL ( 1934 ) ist die Reihenfolge auch noch:


    - Sturmführer
    - Obersturmführer
    - Sturmhauptführer


    Man müßte jetzt also die genaue Zeit des Fotos wissen - eventuell ist das sogar noch ein SS-Sturmführer ...