Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Guten Abend Freunde im Forum, jetzt möchte ich diese Urkunde noch einmal aus der Versendung holen. Und zwar aus einem ganz einfachen Grund: Vor ca. einem Jahr bekam ich ein Portraitfoto, dass den Leutnant Paul Raab zeigt. Ich habe dass dem Überlasser geglaubt, aber ein bisschen Unsicherheit bleibt in so einem Fall doch übrig. Diese Unsicherheit wurde heute ausgeräumt, da ich heute sein Sterbebild bekommen habe. Und ich traue mich kaum zu sagen: auf die Idee, nachzusehen, ob er Träger des DKiG wa…

  • Guten Abend Freunde im Forum, habe kürzlich dieses Besitzzeugnis mit ein bisschen Beiwerk bekommen. Für mich neu ist bei der Unterschrift des Hauptmannes die Abkürzung "a.B.". In unserem Abkürzungsverzeichnis habe ich die Erklärung gefunden = "auf Befehl". Meine Frage: warum unterschreibt dieser Hauptmann "auf Befehl" - soll das heißen, er hat nicht freiwillig unterschreiben wollen, oder wie soll ich die Abkürzung verstehen? Danke an den Anhaltiner, dass er damals das Abkürzungsverzeichnis ergän…

  • Hallo Freunde, befand sich bei einem kleinen Nachlass, den ich kürzlich erhielt. Es grüßt Euch - Armin.

  • Hallo Olli, hoffe, Du bist auch gut rübergekommen. Und dann ist das doch schon mal ein interessanter Anfang im neuen Jahr. Es grüßt Dich - Armin.

  • Ja, absolut Top - ich bin beeindruckt. Vielen Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Es grüßt dich - Armin.

  • Welches Flugzeug sieht man hier?

    al-allein - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Hallo Uwe, vielen Dank für die schnelle Antwort und den Link. Ja, genauso sieht die Maschine auf meinem Bild aus. Rätsel für mich gelöst, vielen Dank an Dich. Es grüßt Dich herzlich - Armin.

  • Welches Flugzeug sieht man hier?

    al-allein - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Guten Abend Freunde im Forum, meine letzte Anfrage im Jahr 2019 ist eine, die sich auf ein Foto aus einem Fotonachlass bezieht, bei dem ich auch meine letzte Frage gestellt habe. Gestern war es ein Geschütz und heute geht es um ein Flugzeug. Weiß einer von Euch, welches Flugzeug man auf folgendem Foto sieht? Auch dieses Bild ist im Format 6x9cm. Wünsche allen Betrachtern ein gutes und schönes Jahr 2020. Es grüßt Euch - Armin.

  • Welches Geschütz sieht man hier?

    al-allein - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Hallo Olli und Uwe, vielen Dank für Eure Hilfe. Dann weiß ich jetzt Bescheid. Hat mich sehr gefreut. Wünsche Euch einen schönen Jahreswechsel. Es grüßt Euch - Armin.

  • Welches Geschütz sieht man hier?

    al-allein - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Guten Abend Freunde im Forum, habe bei einem Fotonachlass kürzlich dieses kleinformatige Foto (ca. 6x9cm) eines Geschützes beim Bahntransport bekommen. Kann einer von euch sagen, um was für ein Geschütz es sich hier handelt? Danke für alle Betrachter dieser Anfrage und natürlich Danke für eine Antwort. Es grüßt Euch - Armin.

  • Hallo Dave, als Divisionskommandeur bei der 716. ID ist eingetragen vom 18.1.45 bis 28.2.45 ein Oberst Hafner. Vielleicht hilft Dir das um weiter zu recherchieren. Es grüßt Dich - Armin.

  • Guten Abend Freunde, ich dachte, ich ziehe den Beitrag noch einmal nach oben. Vielleicht hat ja eines der neueren Mitglieder diesen noch nicht gesehen, weiß aber eine Antwort. Beste Grüße - Armin.

  • Servus Walle, ein interessantes Dokumentenkonvolut, dass schön eine Laufbahn als Kraftfahrer im Sanitätsdienst dokumentiert. Komplett mit Wehrpass, ausgefallenen Urkundenvordrucken für die KBA`s und einem Soldbuchersatz, der nach Kriegsende ausgestellt wurde - gefällt mir ausgesprochen gut. Und wie immer bei Dir mit der entsprechenden Hintergrundinformation ausgestattet - Danke für die schöne Vorstellung. Es grüßt dich - Armin.

  • Hallo Freunde, Danke für das nette Feedback, freut mich immer, wenn es Euch gefallen hat. Und Danke für die Info Uwe. Es grüßt Euch herzlich - Armin.

  • und hier der Teil 3 dieses Dokumentenkonvolutes, nämlich noch ein Familienbild und der Wehrpass. Wie immer habe ich bei Doppelseiten, bei denen eine Seite ohne Eintragungen ist, diese nicht eingescannt. Hoffe Ihr habt eine Antwort auf meine Frage zum Schicksal dieses Offiziers. Es grüßt Euch - Armin.

  • Fortsetzung: Ich weiß, ich hätte im ersten Beitrag zwölf Scans einstellen können, wollte aber die Thematik eingrenzen und nicht übergreifen. Urkunde zum EK 2 wurde unterzeichnet durch General v. Rappard Urkunde zum Verwundetenabzeichen in Schwarz wurde unterzeichnet durch Hauptmann Geisbe Hier der Teil 2 der Scans:

  • Guten Abend Freunde im Forum, heute möchte ich Euch das Dokumentenkonvolut eines ehemaligen Leutnants der Artillerie, Erich Bauer, vorstellen. Dieser, geboren am 26.6.1922, war noch 1939/1940 Angehöriger der HJ, um dort das HJ-Schießabzeichen für Schützen und Scharfschützen zu erwerben. Anschließend wurde er im Jahr 1941 als Arbeitsmann Angehöriger der RAD-Abteilung 283/3. Das entsprechende Ärmelabzeichen hat er sich aufgehoben. Mit dieser Einheit war er in Polen eingesetzt. Im Dezember 1941 kam…

  • Konvolut VWA Gold Danzig – Verlorenes Gesicht

    al-allein - - Heer

    Beitrag

    Hallo Eddy, Danke für die Antwort. Gruß Armin.

  • Konvolut VWA Gold Danzig – Verlorenes Gesicht

    al-allein - - Heer

    Beitrag

    Hallo Ehansl, Dieser Soldat hat wirklich ein grausames Schicksal ereilt. 50 Operationen - Wahnsinn, wie er das psychisch überstanden hat. Was ich nicht ganz verstehe, ist, dass die Verleihung des Verwundetenabzeichens erst drei Jahre nach dieser Verletzung erfolgte. Die Schreiben auf den letzten Scans kann ich leider nicht lesen. Ich finde es durchaus in Ordnung, dass Du die Fotos "entschärft" hast. Es grüßt dich - Armin.

  • Frage zum Foto - Flugzeugtyp?

    al-allein - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Hallo Uwe, vielen Dank für die Hilfe. Vielleicht weiß ja noch jemand das Modell oder Bewaffnung dieses Typs. Grüße - Armin.

  • Frage zum Foto - Flugzeugtyp?

    al-allein - - ... bitte helfen!

    Beitrag

    Guten Abend Freunde im Forum, bin leider nicht so der Technik-Kenner, deshalb meine Frage: könnt Ihr mir sagen, um welches Flugzeug es sich auf dem Foto handelt? Danke für die Antwort - Grüße an Alle - Armin.

  • Guten Abend Afrika, aussagefähige Urkundengruppe eines tapferen Soldaten. Doppelt interessant für mich, da einer meiner Vorfahren Angehöriger der Flak-Abt. 502 (Fähre) war. Fotomaterial habe ich davon (inkl. Fotos eines LW-Flakkampfabzeichens und eines Krimschildes aus Hoz), aber leider keine Dokumente. Hervorragend als Ergänzung das Fotomaterial zu den Dokumenten des Unteroffiziers Lorenzen. Ausgefallene Variante für das Verwundetenabzeichen, kannte ich bisher in der Form nicht. Gratuliere Dir …

  • Guten Abend Olli, habe vorhin Bastels Kommentar gelesen und möchte deswegen meinen gerne präzisieren: wenn ich schrieb, dass diese Art der Befüllung der Urkundenvordrucke ungewöhnlich ist, meinte ich, in meinem Sammelgebiet, der 7. Inf. Div. mit ihren drei Inf.Regimentern. Da gab es diesen Umstand eigentlich hauptsächlich nur 1940 und 1941, spätere Fälle gab es zwar auch, aber nur sehr vereinzelt. Man war in diesem Fall mit den Regularien scheinbar vertraut. Andere Fälle, Einheiten kann ich nich…

  • Servus Olli, schöne Gruppe vor allem natürlich mit dem Foto als Ergänzung!! Interessant finde ich den Umstand, dass bei der ISA-Urkunde der Zusatz "in silber" fehlt. Das kenne ich bei Ausstellungen im Jahr 1940, ist aber ungewöhnlich im Jahr 1944. Danke für die Vorstellung. Es grüßt Dich - Armin.

  • Nachlass der Schutzpolizei

    al-allein - - Polizei

    Beitrag

    Hallo Matthias, die rechte Urkunde aus dem Jahr 1943 unterschrieben von: SS-Brigadeführer und Rittmeister der Reserve Erasmus Freiherr von Malsen-Ponickau. Gruß Armin.

  • Guten Abend Dierk, ich bin ja auf Deinen Sammelgebiet der absolute Laie, lerne aber gerne dazu. Vielen Dank für Deine Vorstellungen und die Erklärungen. Es grüßt dich - Armin.

  • Kriegsverdienstkreuz 2.Klasse

    al-allein - - Vordrucke

    Beitrag

    ... und jetzt noch eine Urkunde für einen Oberbeschlagmeister des Art.-Rgt. 7. Leider hat die Urkunde etwas "gelitten" und ist somit beschädigt.

  • Kriegsverdienstkreuz 2.Klasse

    al-allein - - Vordrucke

    Beitrag

    Guten Abend, da stimme ich Gustav absolut zu. Meine Frage: welche Bedeutung hat dieses "Kästchen"? Grüße - Armin.

  • Polizei-Gebirgsjäger-Rgt. 18

    al-allein - - ... WK II

    Beitrag

    Servus Walle, gib einfach den Suchbegriff Semmler ein und Du wirst die Vorstellung finden. Herzliche Grüße - Armin.

  • Eisernes Kreuz 2.Klasse

    al-allein - - Vordrucke

    Beitrag

    Nochmal eine "Vorläufige Besitzurkunde" mit Übersendungsschreiben und Portrait des Beliehenen. Leider kann ich die Unterschriften nicht entziffern. Die beiden Dokumente sind im Format DIN A5, das Portraitfoto im Postkartenformat. Grüße - Armin.

  • Hallo Freunde, ein interessanter und wieder lehrreicher Artikel. Gratuliere Dir Gustav zu dem guten Auge! - Die Richtung des HK wäre mir wahrscheinlich so nicht aufgefallen. Grüße an Alle - Armin.

  • Hallo Olli, da gebe ich meinen Vorschreibern absolut Recht - ein sehr interessantes Soldbuch von einem Soldaten der einige Kriegsschauplätze gesehen und überlebt hat. Als Jagdflieger würde ich ihn allerdings eher nicht bezeichnen. Als Beruf ist Schmied angegeben und vor der Zugehörigkeit beim JG 27 besuchte er die Fliegertechnische Schule 3 in München. Das spricht meines Erachtens eher dafür, dass er als Mechaniker im Bodeneinsatz verwendet wurde. Das nimmt aber dem Soldbuch nichts weg. Ein inte…

  • Soldbuch and urkunde

    al-allein - - Suche

    Beitrag

    Good evening DLD13, welcome in this forum. I learned from my parents and also in dindergarden and school: If I come to a new group or meet new people, where ever in the world, I have to introduce myself. Have this things changed? Best regards - Armin.

  • Hallo Uwe, interessante Geschichte, da Du aber die Urkunden nicht abbildest, nehme ich an, dass sie nicht bei Dir sind? Es grüßt dich - Armin.

  • Hallo Dave, kann Dir nur Zahlen auf Regimentsstärke aus meinem Sammelgebiet anbieten: Beim Grenadier-Regiment 19 gab es ein "Frontnachrichtenblatt", Erscheinung vierteljährlich. Ich habe davon nur sehr wenige Exemplare. Die Ausgabe Jan. bis März 1944 habe ich mit der Titelseite und der Seite "Auszeichnungen" eingescannt. Du siehst die Zahlen. Beste Grüße - Armin.

  • Good evening Giovanni, difficult question - my opinion is: the soldier has been in africa, no doubt about that point. But I do not trust the entries of the last three decorations. My reason for that statement is: the "Africa-cufftitle" and the ISA are issued at the same day - 13.4.1943. The fieldpost-stamp has the correct number for the II. Btl. of Pz.-Gren.-Rgt. 200, but why are their two different signatures of the company-leader? You understand wwhat I want to say? Sorry, I do not have better…

  • Kleine Vereinigung

    al-allein - - ... WK II

    Beitrag

    Guten Abend Freunde im Forum, das Thema Suchinserate bzw. Vereinigung von Dokumentengruppen wurde hier im Forum schon angesprochen. In einem kleinen Beispiel ist es mir jetzt wieder gelungen, auch wenn so etwas schon sehr selten vorkommt. Das Portraitfoto vom Hauptmann Seonbuchner habe ich schon länger in meiner Sammlung, in der elektronischen Bucht fand ich jetzt das Sterbebild dazu. Hier die beiden Scans: Es grüßt Euch - Armin.

  • Hallo Dave, mir sind diese Vordrucke bekannt, habe ich schon von den verschiedensten Truppenteilen, auch Polizeieinheiten. gesehen. Es grüßt Dich - Armin.

  • Verwundeten-Abzeichen

    al-allein - - Vordrucke

    Beitrag

    Nochmal ein Formular im Format DIN A4; Feldpostnummer ist für die 1. Schwadron/Radfahr-Abt. 7, die später Div.-Füs.-Btl. (AA) 7 wurde. Die Unterschrift kann ich leider nicht entziffern.

  • Guten Abend Freunde im Forum, ich habe zu diesem Thema hier schon einmal eine Frage gestellt und Ihr konntet mir helfen, z.B. beim Foto vom General Emil Vogel. Jetzt habe ich bei der Durchsicht meiner Foto-Sammlung nochmal vier Portraits von Offizieren des Inf.Rgt. 19 festgestellt. Alle vier Fotos stammen aus Nachlässen von Angehörigen des Inf.Rgt. 19 in München. Alle vier Fotos sind im Postkartenformat und nicht beschriftet. Die Schulterstück-Auflagen "19" kann man meist erkennen. Meine Frage: …

  • Servus Walle, da hast Du das Sommerloch wirklich schön überbrückt - tollte Urkunden, interessante Einheit und Werdegang des Offiziers. Die Verleihung eines Kriegsverdienstkreuzes bei dieser Einheit kann ich mir noch vorstellen und nachvollziehen. Interessant wäre aber auch die Tat für die Verleihung des EKs. Auf jeden Fall - gratuliere zu der Gruppe. Es grüßt Dich - Armin.

Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076