Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Unterschrift Btl.Kdr. Pi.Btl. 11 (11. ID) Zeitraum Sept. 1943

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterschrift Btl.Kdr. Pi.Btl. 11 (11. ID) Zeitraum Sept. 1943

      Hallo zusammen,

      obwohl ich schon länger Beiträge in diesem Forum lese ist dieses mein erster Beitrag.

      Auch wenn es nicht so gerne gesehen wird, ich bitte um Euer Verständnis, dass ich nur einen Dokumentenausschnitt zeigen kann, da das betreffende Dokument sich nicht in meinem Besitz befindet.

      Es geht um die Bestimmung bzw. Verifikation des Names/Unterschrift des Bataillonskommandeurs des Pionier-Bataillons 11 (11. ID) im Zeitraum September 1943. Es handelt sich im konkreten Fall um nachfolgende Unterschrift auf einem Besitzzeugnis für die Nahkampfspange vom 04.09.1943. Im betreffenden Zeitraum war ein gewisser Hptm. Wolfgang SCHULZE (Im Zeitraum vom 20.05.1943 bis 07.02.1944) Bataillonskommandeur des Pionier-Bataillon 11. (Quelle: Veit Scherzer - Deutsche Truppen im 2.WK Band 4 - Div. 9-14)

      Mit etwas Fantasie könnte man die Unterschrift als Schulze deuten, wenn man annimmt, dass es sich beim Anfangsbuchstaben um ein scharfgeschriebenes und nach rechtsknickendes S handelt. Wobei man sagen muss, dass es nicht so ganz einfach ist, diese Unterschrift als "Schulze" zu deuten.

      Ich konnte mir einen Auszug aus der Personalakte eines Pionieroffiziers mit dem Namen Wolfgang SCHULZE organisieren. Friedenseinheit war das Pi.Btl. 21. Leider sind die letzten Anlagen in seiner Akte, die Beurteilung für den Btl. Führerlehrgang vom 01. - 27.02.1943 und eine Beurteilung vom 18.02.1943 vom Pi.Btl. 21. Dieser Offizier wurde per 01.11.1942 zum Hptm. und per 01.12.1943 zum Major befördert.
      Ein Abgleich seiner Unterschrift aus der Personalakte (vermutlich Mitte der 30iger Jahre) mit der Unterschrift auf dem Besitzzeugnis, ergibt in meinen Augen, keine Übereinstimmung.

      Wie ich aus eigenem Erleben weiss kann sich eine Unterschrift, insbesondere wenn man häufig unterschrieben muss, über einen gewissen Zeithorizont hinweg, verändern. Ich persönlich tue mich aber in diesem konkreten Fall sehr schwer damit hier eine mögliche Übereinstimmung hineinzuinterpretieren.

      Was meint Ihr? Hat ggf. jemand von Euch vom Pi.Btl. 11 aus dem betreffenden Zeitraum Dokumente die diese Unterschrift tragen und kann Angaben zum gesuchten Btl.Kdr. machen?

      Vielen Dank für Eure Unterstützung.

      Beste Grüße
      Der Rechnungsführer
      Dateien
    • Hallo und Danke für Deinen ersten Beitrag.

      Das Thema hatten wir hier schon einmal -> klick und sind auch beim Resultat "Schulze" gelandet.

      Die beiden Unterschriften auf Deinen Anlagen sehen für mich doch sehr unterschiedlich aus,
      gerade das "S" am Anfang, so das ich persönlich von 2 Personen ausgehe.


      Gruss, anhaltiner.
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    • Hallo anhaltiner,

      Vielen Dank für den Hinweis.
      Die Unterschrift auf dem gezeigten Besitzzeugnis für die Winterschlachtmedaille aus dem Beitrag von Bastel stimmt mit der von mir gezeigten Unterschrift überein.

      Lässt sich aber anhand dieser Unterschrift tatsächlich der Nachname "SCHULZE" für den unterzeichnenden Btl.Kdr. ableiten?

      Danke und Gruß,
      Der Rechnungsführer
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076 | Seitenabrufe 2020 bis Ende Juni: 4.340.162