Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Obergefreiter Doths, Feldregiment d. Luftwaffe 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Obergefreiter Doths, Feldregiment d. Luftwaffe 2

      Guten Abend Freunde im Forum,

      heute möchte ich Euch das Dokumentenkonvolut eines Angehörigen eines Luftwaffenverbandes vorstellen der im Erdkampf eingesetzt war. Es handelt sich um die Dokumente des ehemaligen Obergefreiten Walter Doths.

      Wie Ihr aus dem Soldbuch sehen könnt, begann er seinen Dienst beim Flieger-Ausbildungs-Rgt. 12. Sein weiterer Weg führte dann über die Waffenmeisterschule der Luftwaffe in Halle und den Landesschützenzug 31/III zur Reserve-Flakscheinwerfer-Abt. 649. Mit dieser verbrachte er geraume Zeit in Den Haag/Holland. Danach wurde er zur 11. Komp./Feld-Rgt. d. Luftw. 2 versetzt.

      Dieses Regiment gehörte zur Luftwaffendivision Meindl, die im Frühjahr 1942 aufgestellt wurde. Die Luftwaffen-Division Meindl war somit eine der ersten der neu aufgestellten Felddivisionen der Luftwaffe.

      Der Obergefreite Doths nahm hier im Rahmen seiner Frontbewährung (ich nehme an, für die angestrebte Offiziersausbildung) an mehreren Spähtrupps und einem Stoßtrupp teil. Bei einem Spähtrupp wurde er am 01.04.1943 durch einen Knie-Steckschuss verwundet. Diese Verwundung führte offensichtlich zu einer Komplikation, die mit der Amputation des Beines am Oberschenkel endete. Nach langwieriger Genesung bewarb sich der Obergefreite Doths für eine erneute Verwendung im Truppendienst. Dieser Wunsch wurde ihm jedoch nicht erfüllt und es erfolgte eine Umschulung an der Wehrmachtsfachschule für Technik in Koblenz. Diese diente vermutlich der Vorbereitung auf die Zeit nach der Entlassung aus dem Kriegsdienst.

      Trotz seiner Verletzung kam Walter Doths noch in Kriegsgefangenschaft, aus der er am 25.2.1946 entlassen wurde.

      Das Soldbuch ist noch ohne Foto. (Zur Info: Soldbücher wurden erst zum Kriegsbeginn 1939 für alle Soldaten ausgestellt, da es bis dahin nur Truppenausweise gab. Im Gegensatz zu den Truppenausweisen waren die Soldbücher zunächst ohne Lichtbild. Diese wurden im Laufe des Jahres 1943 erst eingesetzt.) Zu diesem Zeitpunkt befand sich Herr Doths jedoch bereits im Lazarett, so dass offenbar niemand daran dachte, dies noch zu ergänzen.

      Für seinen Einsatz im Raum Staraja Russa an der Nordfront wurde der Obergefreite Walter Doths mit dem Eisernen Kreuz 2. Klasse und dem Verwundetenabzeichen in Silber ausgezeichnet. Beide Auszeichnungen wurden durch einen Oberstabsarzt des Lazaretts eingetragen. Die entsprechende Verleihungsurkunde und das Besitzzeugnis sind leider nicht erhalten geblieben.

      Den Dokumentennachlass des ehemaligen Obergefreiten Walter Doths habe ich durch seinen Sohn, Hans-Walter Doths, erhalten. Ihn habe ich hier im Forum durch eine andere Präsentation (Altschäffl) kennengelernt und Ihm dann bei einem Kaffee meine Sammlung gezeigt. Die roten Beschriftungen der Fotos habe ich den rückseitigen Beschriftungen von Walter Doths bzw. den Ergänzungen durch Hans-Walter Doths entnommen.

      Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal bei Ihm herzlich bedanken. Danken möchte ich auch nochmal Anhaltiner und Nordmann für die Identifizierung der Maschinenwaffe.

      Ich hoffe, ich konnte Euer Interesse für die Erdkampftruppen der Luftwaffe etwas befriedigen.

      Für Fragen, Anregungen und Kritik bin ich immer dankbar.

      Es grüßt Euch herzlich – Armin.

      Jetzt zu den Scans:
      Dateien
      • doths-1.jpeg

        (189,9 kB, 267 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-2.jpeg

        (243,85 kB, 263 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-2a.jpeg

        (198,36 kB, 264 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-3.jpeg

        (119,06 kB, 264 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-4.jpeg

        (379,67 kB, 265 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-5.jpeg

        (68,75 kB, 262 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-6.jpeg

        (148,78 kB, 267 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-7.jpeg

        (121,05 kB, 267 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Teil 2:
      Dateien
      • doths-8.jpeg

        (320,17 kB, 261 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-8a.jpeg

        (494,16 kB, 262 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-9.jpeg

        (128,25 kB, 268 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a10.jpeg

        (395,29 kB, 270 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a11.jpeg

        (345,52 kB, 269 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a12.jpeg

        (123,11 kB, 276 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a13.jpeg

        (94,18 kB, 280 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a14.jpeg

        (97,39 kB, 275 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Teil 3:
      Dateien
      • doths-a15.jpeg

        (34,96 kB, 261 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a16.jpeg

        (935,97 kB, 272 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a18.jpeg

        (227,09 kB, 269 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a19.jpeg

        (246,04 kB, 268 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a20.jpeg

        (404,97 kB, 265 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-a21.jpeg

        (394,94 kB, 264 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Letzter Teil der Vorstellung ist das Soldbuch:

      Wenn ein geneigter Betrachter irgendwelche Informationen über eine Unterschrift auf einem der Dokumente oder im Soldbuch hat, würde ich mich riesig freuen, wenn er uns daran teilhaben läßt.

      Grüße an Alle - Armin.
      Dateien
      • doths-sb1.jpeg

        (242,63 kB, 257 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-sb2.jpeg

        (456,66 kB, 262 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-sb3.jpeg

        (361,76 kB, 265 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-sb4.jpeg

        (444,58 kB, 268 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-sb5.jpeg

        (431,03 kB, 268 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-sb6.jpeg

        (371,4 kB, 260 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-sb7.jpeg

        (451,59 kB, 266 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-sb8.jpeg

        (454,26 kB, 269 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hallo Armin,

      vielen Dank für die Vorstellung des Nachlasses
      und auch an Herrn Dohts, der das hier sicher
      lesen wird, dafür, das er Ihn zur Verfügung
      gestellt hat.

      Jetzt bin ich doch ein bissel neidisch darauf.
      Die Waffenmeisterschule der Luftwaffe Halle-Wörmlitz
      befand sich, bevor ich im Sommer letzten Jahres
      umgezogen bin, praktisch vor meiner Haustür.
      Hab vor kurzem noch einen Feldpostbeleg von der
      WSL in meine Sammlung neben die Abschlusszeugnisse
      eingereiht.
      Ein Soldbuch bzw. Wehrpass mit einem Bezug auf die
      Schule habe ich bisher leider (noch) nicht.

      Das Schicksal hat Herrn Dohts sen. ja ganz schön hart
      zugesetzt. Auch wenn er den Krieg überlebt hat war er
      ja für ein Leben lang gezeichnet und gehandicapt.
      So wie viele andere leider auch.

      Gruss, anhaltiner.
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    • RE: Walter Doths

      Lieber Herr Doths,

      vielen herzlichen Dank für die Möglichkeit, die Dokumente von Ihrem Vater hier zur Verfügung gestellt und - gekonnt und detailgenau wie immer - von Armin präsentiert zu bekommen. Danke auch dafür, lieber Armin!

      Vielleicht können wir mit diesem Forum ein Stück weit dazu beitragen, dass doch viele Menschen, Geschichten und Schicksale nicht vergessen werden. Ja, sogar ihren Platz in den Weiten und Tiefen des Netzes bekommen.

      Es grüßt Sie freundlich

      Gustav
       
      Nicht verfügbar

      SUCHE:
      Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

       

    • RE: Walter Doths

      Danke Armin für die Vorstellung dieses schönen kleinen Lots.
      Die vielen Bilder und deine Top Präsentation machen auch dieses Lot, sehr sehenwert und interessant! :D

      Gruß Olli
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden der Sturmgeschütze und Panzereinheiten. Ausserdem Dokumente von Einheiten die 45 im Kampfraum Berlin und Oder kämpften, egal welcher Zustand!

       

    • Guten Abend Freude im Forum,

      freut mich, dass Euch diese Präsentation gefallen hat. Vielen Dank für Euer Feedback.

      Herr Doths,

      wir freuen uns auch auf einen Besuch im Oberland im Frühjahr - wenn der Schnee weg ist.

      Herzliche Grüße - Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hallo Freunde im Forum,

      jetzt bin ich so frei, dieses Thema noch einmal aufzugreifen, weil:

      Herr Doths hat in den Unterlagen seines Vaters noch viele Foto-Negative aus seiner Dienstzeit gefunden. Diese hat er im Format 13x15cm entwickeln lassen und mir dankenswerterweise für das Konvolut zur Verfügung gestellt.

      Einige der Fotos habe ich bereiits mit der Dokumentengruppe im Original vorgestellt. Der Großteil der Negative gehört zu seiner Dienstzeit bei der Flakscheinwerfer-Abt., einige aus der Zeit nach seiner schweren Verwundung.

      Ich möchte Euch heute noch zur Ergänzung seines Dokumentenkonvolutes folgende Bilder nachreichen:

      - Walter Doths vor seiner schweren Verwundung
      - Technikfotos der Flakscheinwerfer
      - Walter Doths nach seiner schweren Verwundung
      - ein Foto aus seiner Unterkunft. Bitte beachtet: unter dem Foto von A.H. sind verschiedene Aufnahmen befestigt, die erste darunter hat mir Herr Doths im Original, verwendet als Feldpostkarte mitgesandt. Dieses Foto ist der letzte Scan.

      Nochmal vielen Dank an Herrn Doths und jetzt die Scans.

      Es grüßt Euch - Armin.
      Dateien
      • doths-1.jpeg

        (114,78 kB, 154 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-2.jpeg

        (218,37 kB, 152 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-3.jpeg

        (154,41 kB, 153 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-4.jpeg

        (140,09 kB, 152 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-5.jpeg

        (103,41 kB, 149 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-6.jpeg

        (173,12 kB, 155 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-7.jpeg

        (252,91 kB, 157 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-8.jpeg

        (103,29 kB, 154 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Guten Abend Freunde im Forum,

      gestern konnte ich ein Kuvert im Format DIN A5 aus dem Briefkasten holen. Absender: Herr Hans-Walter Doths. Bei diesem Format musste ich unwillkürlich an die fehlenden Verleihungsurkunden seines Vaters, des ehem. Obergefreiten Walter Doths, denken, dessen Dokumenten- und Fotokonvolut ich hier schon vorgestellt habe.

      Und Ihr könnt Euch vielleicht mein Gesicht vorstellen, als ich den Inhalt sah, den ich anschließend vorstellen möchte. Es handelt sich um vier Dokumente im Format DIN A5:

      1) „Bescheinigung über Nachweis der arischen Abstammung“ - ausgestellt bei der Res.-Flakschein-werfer-Abt. 649. Leider kann ich mit der Unterschrift nichts anfangen. Kann mir jemand helfen?

      2) Besitzzeugnis zum „Verwundetenabzeichen in Schwarz“ - ausgestellt bei der Sanitäts-Abt. Koblenz; unterzeichnet durch den Oberstarzt und Kommandeur, Dr. Hemme. (Dieser war 1944 lt. Kurzbiographie, Kommandeur des Lazarettes, vielleicht war er es auch schon Mai 1943; daß Schriftbild passt für mich. Außer einer von Euch weiß es besser und da lasse ich mich gerne berichtigen.

      3) Besitzzeugnis zum „Verwundetenabzeichen in Silber“ - ausgestellt beim Reservelazarett Nassau. Auch mit dieser Unterschrift komme ich nicht weiter und hoffe auf Eure Hilfe.

      4) Verleihungsurkunde zum „Eisernen Kreuz 2. Klasse“ – ausgestellt beim Stellv. Generalkommando des XII AKs in Wiesbaden und ist mit einer Stempelunterschrift des Generals d. Infanterie Schroth versehen. Das ist aber, wenn ich mir die laufende Nr. der Verleihungsliste ansehe, nicht ungewöhnlich.

      Die Urkunden sind in einem schönen Zustand und ergänzen hervorragend die anderen Dokumente und Fotos.

      Lieber Herr Doths, an dieser Stelle noch einmal ein recht herzliches „Vergelts Gott“!

      Es freut mich ungemein, dass Sie die fehlenden Dokumente Ihres Vaters gefunden haben und mir für die Sammlung überlassen haben, so dass ich sie hier vorstellen kann.

      Und jetzt zu den Scans – Grüße an Alle – Armin.
      Dateien
      • Doths-1.jpeg

        (440,84 kB, 80 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-2.jpeg

        (383,31 kB, 80 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-3.jpeg

        (590,78 kB, 78 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • doths-4.jpeg

        (474,85 kB, 82 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hallo Walter,

      Danke für die Info, vom Schriftbild lese ich jetzt auch den Namen. Mal schauen, was ich über ihn finde.

      Es grüßt Dich - Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hi Armin,

      schön das dieser Nachlass jetzt komplett in deinem Besitz ist! Eine gelungende Vorstellung und nun aufgrund der Besitzzeugnisse ein tolles Komplettes Konvolut :D!
      Danke für das zeigen des Soldatischen Schicksals vom Obergefr. Doths!

      Gruss
      Olli
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    • Lieber Armin,

      ich freue mich für Dich und über die Vervollständigung des schönen Konvolutes.

      So zeigt die Geschichte des Obergefreiten Walter Doths in unserem Forum, dass die Namensnennung des Inhabers der Papiere nicht nur Ängste auf Ansprüche sondern auch Hoffnungen auf Komplettierungen oder andere Konvolute wecken kann. :)

      Herzlichst

      Gustav
       
      Nicht verfügbar

      SUCHE:
      Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 31.10.2018: 8.303.630