Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Wehrpass eines jungen Soldaten welcher zum letzten Aufgebot ( Hermann Göring Spende) gehörte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wehrpass eines jungen Soldaten welcher zum letzten Aufgebot ( Hermann Göring Spende) gehörte

      Guten Abend Sammlergemeinde,

      möchte euch heute kurz den Wehrpass des Flakhelfers und späteren Soldaten Karl-Heinz Ehren vorstellen! An sich ist an diesem Wehrpass nichts besonderes! Finde Ihn aber aufgrund kleinerer interessanterer aspekte doch würdig gezeigt zu werden.
      Zum einen gefällt er mir schon allein deshalb, weil der junge Mann auf dem Lichtbild in seiner vollen HJ Uniform abgelichtet ist.
      Des weiteren finde ich auch noch den recht kurzen, aber doch interessanten Werdegang des Karl-Heinz Ehren Erwähnenswert!
      Er hat erst seinen Reichsarbeitsdienst im Rahmen der Luftwaffe getätigt und wurde dann aber im zarten Alter von 17 Jahren im Febr. 1945 doch noch eingezogen, nach dem er mehrmals zurück gestellt wurde. Interessant finde ich dabei das er erst für das fliegenden Personal vorgesehen war! Ok vermutlich aufgrund dessen, dar er eine Segelflugtechnische Ausbildung über die HJ genossen hat! Aber anscheinend musst man sich doch recht schnell eingestehen das man gar keine Fkugzeuge mehr hatte, naja und wer den Luftraum zu diesem Zeitpunkt beherschte war wohl auch jedem klar. Also wurde er schon im März 1945 an das Gebirgs-Fla-Ersatz- und Ausbildungs-Bataillon 700 überstellt! Bei welchen er wahrscheinlich auch bis Kriegsende verblieben ist! Soldat Ehren kam anscheinend im Rahmen der 71. Inf. Div. in Gefangenschaft (siehe Entlassungschein) aus der er im Juni 1945 entlassen wurde! Er arbeitete kurz nach dem Krieg bei diversen Handwerksbetrieben was Ihm aufgrund seiner Ausbildung zum Metallflugzeugbauer nicht schwer gefallen sein dürfte!
      Ich hoffe euch gefällt der Wehrpass auch wenn er nicht vor Eintargungn platzt.
      Nun noch zwei fragen!? Könnt Ihr mir vielleicht sagen welcher Oberst auf Seite 5 und welcher Oberstleutnant auf Seite 6 bzw. Seite 28 unterzeichnet haben?! ?(
      Danke für eure Antworten.

      Gruss
      Olli
      Dateien
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von superminion0815 ()

    • hier der rest....
      Dateien
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    • Hallo Olli,

      danke fürs Vorstellen dieses Dokumentes. Ich fand es sehr interessant.
      Solche "kurz-vor-Ladenschluß"-Dokumente haben einen besonderen Reiz, sie sind faszinierend und bizzar zugleich. Insbesondere wenn man bedenkt, dass der Zusammenbruch so kurz bevor stand und Teile des Reiches schon unter Kontrolle der Alliierten standen.
      Wenigstens hat Karl-Heinz Ehren das Grauen überlebt!

      Ich habe vor einigen Jahren einen Herrn kennengelernt, der auch erst im März 1945 gemustert wurde. Sein Wehrpass war auch bereits soweit komplett fertig. Er wurde allerdings zunächst zurückgestellt, weil es unmöglich war in seiner Heimatstadt einen Fotograf zu finden, der ein Wehrpass-Foto machen konnte mangels Filmmaterial! Dieser Umstand hat ihm möglicherweise das Leben gerettet, denn kurz darauf war dieser Wahnsinn ja vorbei.
      Schon grotesk, was sich im Endkampf-Chaos Anfang 1945 alles zutrug.......

      Sammlergrüße!
       
      Nicht verfügbar

      S P I E ß S C H R E I B E R
      Ich suche folgende Urkunden:
      - Besitzzeugnis für BdM- & JM-Leistungsabzeichen | - Grubenwehr-Ehrenzeichen 1938
      - SS-Dienstauszeichnungen 4 + 8 Jahre | - Landwehr-Dienstauszeichnung Baden vor 1913
      - Baden Felddienstauszeichnung mit Spange 1870-1871
      - Sachsen - Medaille Brandkatastrophe Weißwasser 1992

       

    • Hi Spießschreiber,

      danke für dein Feedback zu dem WP, wie gesagt ich selbst finde Ihn ja selbst auch interessant! Schon allein deshalb weil man ja aus heutiger Sicht weiss, wie es zu der Zeit teilweise schon drunter und drüber ging!? In einigen Städten oder Dörfern lief noch alles als wenn die Welt in Ordnung wäre und in anderen gegenden herschte schon Chaos, weil es an fast allem mangelte ;ikl; !
      Interessant auch deine Ausführungen zu dem Herrn, den Du kennen lernen durftest, dass nennt man doch mal Schicksalsreiches Ereignis was er damals dann durch das fehlende Foto hatte! ;muahaha;

      Gruss
      Olli
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    • Hallo zusammen,...

      da es passt hänge ich mich mal dran wegen verleihung von späten Dokumenten ! Wenn unpassend grad verschieben !

      Interessant ist das der Wehrpass am 19.März ausgestellt wurde und am 24. März wurde Dieburg von den Amerikanern eingenommen !

      Zum Glück wurde er erst einmal zurück gestellt so das er nicht mehr an Kampfhandlungen teilnehmen musste !

      Gruß Tober
      Dateien
      • WP 1 001.jpg

        (406,62 kB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • WP 2 001.jpg

        (572,91 kB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • WP 3 001.jpg

        (819,72 kB, 83 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • WP 4 001.jpg

        (606,49 kB, 78 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Suche die DK und Demjansk Schild Urkunden von Erwin Kressmann
    • Hi Tober,

      ich find es gut, das Du Dich mit deinem WP hier in diesem Beitrag beteiligst! Denke das passt wie die Faust aufs Auge ;)!
      Da hat der junge Mann ja wirklich glück gehabt damals. :D!
      Danke fürs zeigen! ;jojodat;

      Gruss
      Olli
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    • Hallo Olli,

      interessanter Wehrpass aus der Schlussphase des Krieges, in der leider auch noch die ganz jungen verheizt wurde.
      Hab selbst einen ähnlichen aus der angeheirateten Familie bekommen, allerdings leider erst nach dem Tod des Inhabers, sonst hätte ich ihn auch noch dazu befragen können.
      Werd diesen bei Gelegenheit auch mal vorstellen, zumal neben seiner EKM noch ein interessanter Brief seiner Mutter mit drin lag.

      Gruss, anhaltiner.
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    • Guten Abend anhaltiner,

      Da freu ick mich schon wenn Du uns den Wehrpass und das Beiwerk vorstellst. Wie schon gesagt haben diese Dokumente doch einen gewissen Reiz wenn man die damaligen Umstände bedenkt.

      Gruß
      Olli
      :!: Gesucht werden aktuell: Urkundengruppe mit Kubanschild!
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) sowie 8.Panz. Div.! Freue mich auf PNs von euch dazu :!:

      Gruss
      Olli
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 30.09.2018: 7.499.664