Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Jaenecke,Erwin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jaenecke,Erwin

      Name: Jaenecke

      Vorname: Erwin

      Geb: 22. April 1890 in Freren (Kreis Lingen)

      Gest: 3. Juli 1960 in Köln

      Letzter Dienstgrad: Generaloberst

      Auszeichnungen: Eisernes Kreuz (1914) II. und I. Klasse
      Friedrich-August-Kreuz II. und I. Klasse
      Braunschweiger Kriegsverdienstkreuz II. Klasse
      Lippischer Hausorden mit Schwertern
      Ehrenkreuz für Frontkämpfer
      Wehrmacht-Dienstauszeichnung IV. bis I. Klasse
      Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938
      Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938 mit Spange Prager Burg
      Spanienkreuz
      Spange zum Eisernen Kreuz II. und I. Klasse
      Verwundetenabzeichen (1939) in Schwarz
      Infanterie-Sturmabzeichen in Silber
      Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes am 9. Oktober 1942
      Deutsches Kreuz in Gold am 2. Januar 1943[
      Rumänischer Militärorden Michael der Tapfere III. und II. Klasse

      Suchergebnisse: 6.Reichswehrdivision,2.Armee,9.Armee,389.Inf.Div.IV Armeekorps,LXXXII Armeekorps,
      17.Armee Ende April 1944 Führerreserve,30 Jan.1945 aus der Wehrmacht entlassen.

      Unterschrift vom. 08.10.1942
      Dateien
      • image.jpg

        (57,38 kB, 169 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019 bis Oktober: 6.125.921