Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Kollektiv der sozialistischen Arbeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kollektiv der sozialistischen Arbeit

      Sammler mit Fachwissen DDR werden gleich anmerken, dass es Urkunden zum Ehrentitel "Kollektiv der sozialistischen Arbeit" in unglaublich großer Anzahl gibt. Das ist korrekt, ich habe selber über 100 Urkunden davon in meiner Sammlung.
      Trotzdem möchte ich hier 2 Urkunden einstellen.

      Bei der Verleihung dieses Ehrentitels gabt es eine Kollektiv-Urkunde und für jedes Kollektiv-Mitglied eine Urkunde mit Medaille sowie eine Prämie. Die Einzelurkunden für ein Kollektiv sind entsprechend seltener und sie wurden nach der Wende 1989 leicht entsorgt, da ohne namentliche Zuordnung.

      Die hier vorgestellten Urkunden gehören zu dem Kollektiv "Abteilung für Anästhesie und Intensivpflegestation" der "Militärmedizinischen Akademie in Bad Saarow" (MMA).
      Chef (Rektor) dieser Akademie war der Generalleutnant OMR Prof. Dr. med. sc. Dr. h.c. Hans-Rudolf Gestewitz. (OMR = Obermedizinalrat)
      Das Kollektiv erhielt diese Auszeichnung 1978, 1979 und 1980, der Titel wurde demnach nach Erstverleihung 1978 zweimal verteidigt. Die Unterschriften des GL Gestewitz sind alle original handschriftlich.

      Die Kollektivurkunde hat zusammengeklappt die Größe DIN A4, die Einzelurkund(n) die Größe DIN A5. Zu jeder Urkunde gehört normalerweise eine Mappe, hier nicht abgebildet.
      Neben der Urkunde des Hauptmann Bigus befindet sich noch eine weitere Einzelurkunde dieses Kollektivs in meiner Sammlung, für eine Frau Blomel. Nach einer Internet-Recherche konnte ich die beiden Kollektiv-Mitglieder als Angehörige der Klinik Anasthesiologie und Intensivtherapie in der MMA entdecken, den Oberstleutnant Dr. med. Gerd Bigus als Leiter des Fachbereichs Dialyse und den Leutnant Edelburg Blomel als Leitende Schwester..

      Anzumerken ist noch, dass die als Vorläufer bis 1961 verliehenen Ehrentitel "Brigade der sozialistischen Arbeit" und "Gemeinschaft der sozialistischen Arbeit" erheblich seltener sind, insbesonder die Einzelurkunde für eine Brigade und eine Gemeinschaft.
      Aber auch solche Urkunden befinden sich in meiner Sammlung.

      Uwe
      Dateien
      Nur der Geist, wenn er den Lehm behaucht, kann den Menschen erschaffen.
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076