Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Als Panzer Aufklärer im Westfeldzug mit seltener PKA Variante

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Als Panzer Aufklärer im Westfeldzug mit seltener PKA Variante

      Hi Sammlerkollegen,

      möchte euch kurz die nette und in meinen Augen in der Form doch nicht so häufig anzutreffende Urkundengruppe des späteren Uffz. Franz Mayer von der Panz. Aufkl. Abt. vorstellen. Der Gefr. Franz Mayer erhielt schon im Nov. 1938 die Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938, welche er im Rahmen seiner Zugehörigkeit zum Aufkl. Reg. 6 ( mot. ) verliehen bekommen hat. Aus seiner Rekrutenzeit beim Aufkl. Reg. 6 existiert auch ein schönes Portraitfoto. Im Apr. 1940 wurde die Einheit in Aufkl. Abt. 57 umbenannt und nahm im Rahmen der 6. PD am Westfeldzug teil. Schon am 1.06.1940 erhielt der Uffz. Mayer für seine Verdienste im Kampf um Belgien & Nordfrankreich das Eiserne Kreuz 2. Klasse verliehen. Das Besitzzeugnis wurde in Frankreich ausgestellt und trägt die Faksimel OU vom späteren General der Panzertruppen Kempf ( RK mit EL Träger ). Nachträglich wurde dem Uffz. Mayer auch noch die Schutzwall Medaille im Juli 1940 durch den Wehrkreis VI verliehen. Das BZ trägt hier trägt die Faksimel OU von Generalleutnant Gerhard Glokke ( DK in Silber ) und die OU Major Fritz Linbrunn ( DK in Gold ). Von Anfang Juni bis Ende Juni nahm er dann mit seiner AA 57 im Verbund der Panzergruppe Guderian am restlichen Westfeldzug teil, welcher dann Anfang Juli für Ihn endete. Schon im Sept. 40 folgte dann die Verleihung des PKA, hierrüber wurde Ihm ein seltener PKA Vordruck mit der Faksimel Unterschrift von Generalleutnant und Kommandeur der 6.PD Kempf ausgestellt. Nach dieser Urkunde verliert sich die Spur des Uffz. Franz Mayer. Schön finde ich auch noch das frühe Foto vom späteren RK Träger Kempf was Ihn laut rückseitiger Beschriftung im Jahr 1935 noch als Hauptmann zeigt. Sehr schön ist auch die Schulterklappenauflage "S" für Kraftfahrkampftruppenschule zu erkennen. Neben Ihm steht wohl laut Beschriftung Hauptmann Dinter, vermutlich der spätere Generalleutnant Rudolf Dinter. Zumindest erkenn ich eine sehr große Ähnlichkeit. 8) Hoffe euch gefällt die Vorstellung meiner Gruppe. Freue mich wie immer über kurze Feedbacks. :thumbup:

      Sammlergruss
      Olli
      Dateien
      • Med.13.M38Austria.jpg

        (886,45 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • EK2.jpg

        (513,81 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Portraitbild.jpg

        (164,15 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Schutzwall.jpg

        (538,41 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • PKA.jpg

        (976,74 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • GKempfuGnltDinter.jpg

        (302,26 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • KempfDinterRs.jpg

        (197,83 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • GenKempf.jpg

        (9,82 kB, 60 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :!: Gesucht werden aktuell :!: Urkundengruppe mit Kubanschild & Demjanskschild :!:
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) später 3.Panz. Gren. Div. / Panzer Grenadier Div. " Grossdeutschland" & Ihre Schwesterverbände sowie 8.Panz. Div. :!: Freue mich auf PNs von euch dazu ;tel; ;KF; :!:

      Gruss
      Olli
    • Hallo,

      schöne kleine Gruppe !!!

      Was General Kempf betrifft, so dürfte es sich nicht um die gleiche Person handeln ( Kempf/Kempff ),
      Der spätere Gen.d, Pz.Tr. Kempf war 1935 schon Oberst - Der spätere Generallt. Dinter war seit 1934 Major
      und 1935 Lehrer an einer Pionierschule.

      Bei Kempff könnt es sich um den späteren Oberst Georg-Wilhelm Kempff handeln
      ( Gefallen am ersten Tag des Rußlandfeldzuges - Lustkow/Bug)

      Gruß
      Suche: Urkunden und Besitzzeugnisse von Infanterie/Grenadier-Regiment 388 - Grenadier-Brigade 388, weiter Infanterie/Grenadier-Regiment 106, sowie 214. Infanteriedivision.
    • Hallo Olli,

      da schließe ich mich dem Gebirgsgrenadier gerne an - interessante kleine Gruppe mit frühen Verleihungen und
      einem schönen Vordruck für das PKA. Und die Fotos sind eine tolle Ergänzung!

      Es grüßt dich - Armin.
       
      Nicht verfügbar Suche Soldbücher, Wehrpässe, Urkunden und Konvolute folgender Einheiten: 1. 7. Inf.-Div.: Inf.-Rgt. 19, 61 und 62, Div.-Einheiten 7, 2. gute Portraitaufnahmen der Dt. Polizei bis 1945. SAMMLUNG AUSGELAGERT!!!

       

    • Hallo,

      auch ich danke Dir für die Vorstellung dieser interessanten Gruppe mit dem frühen PKA.

      Gruss, anhaltiner.
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    • Hi Sammlerkollegen,

      mir ist in Zeiten von Kurzarbeit und bei der durchsicht und dem sortieren meiner Sammlung ein Fehler aufgefallen den ich hier ntürlich richtig stellen MUSS!
      Leider zeigt das oben gezeigte Portrait nicht den Panzeraufklärer Franz Mayer sondern den späteren Panzerfahrer Herbert Obst vom Panzer Regiment 6! Anscheinend ist das Bild beim Durchstöbern meiner Sammlung mit einem Sammlerkollegen mal das jeweils falsche Bild dem jeweils falschen Papier Nachlass zu eingeordnet worden :whistling: ! Daher möchte ich euch nun das richtige Gesicht zum Nachlass zeigen. Sehr schön hier auch dieser mal unverkennbar an den Schuklas und der Rückseitigen Signierung! Entschuldigt meinen Fauxpas ;abt; .
      PS: Werde bei Gelegenheit auch den Panzerfahrer Herbert Obst von der 3.PD gebührend hier vorstellen.

      Sammlergruss
      Olli
      Dateien
      :!: Gesucht werden aktuell :!: Urkundengruppe mit Kubanschild & Demjanskschild :!:
      Achtung! Aus pers. Gründen dringend immer gesucht Dokumente, Wehrpässe, Soldbücher der 10.SS Panz. Div."Frundsberg" / 3. Inf. Div. (mot.) später 3.Panz. Gren. Div. / Panzer Grenadier Div. " Grossdeutschland" & Ihre Schwesterverbände sowie 8.Panz. Div. :!: Freue mich auf PNs von euch dazu ;tel; ;KF; :!:

      Gruss
      Olli
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076 | Seitenabrufe 2020 bis Ende Mai: 3.633.146