Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Officers in the 78.Volks-Sturm-Div.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Officers in the 78.Volks-Sturm-Div.

      Hallo
      Ob ich hier mehr Glück haben werde ?
      Danke


      I have some questions regarding the 78.Volks-Sturm-Div.

      1) on which day did Ob. Klocke take over the div. as deputy, on 29.12.44 or a few days later ?

      (from div.doc. : „m. W. v. 29.12.44 m.d.stv.F.b.“), and until which day ? (until his death or before ?)

      (He is said to have been kia on 28.1.45, but his Karteikarte reads on 29.1)

      2) who did stay in for Klocke at Sturm-Rgt. 215 ?

      3) from the attached Karteikarte a Maj. Vogel was probably the last Fhr. of GR 195 (on which day did he take over the Rgt. ? Who knows his first name ? (no Maj. Vogel was awarded the EL. Also, it looks like an akt. Maj. but I find such a Maj.(1.10.44) nowhere. Your opinion ?

      I hope You have the answers............
      Dateien
      • 1888.jpg

        (99,96 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Rossano,

      in der Divisionsgeschichte steht:

      Am 26. September 1944 trat ein Wechsel in der Führung der Division ein. Der bisherige Divisionskommandeur, Generalleutnant Rasp, wurde zur höheren Verwendung abberufen. An seine Stelle trat der jugendliche und tatenfrohe Eichenlaubträger, Oberst Harald von Hirschfeld.

      ..............

      Am 18. Januar wurde um die Mittagsstunde der Divisionskommandeur Harald von Hirschfeld, bei einem feindlichen Fliegerangriff tödlich verwundet. Bis zum Eintreffen des neue Divisionsführers Oberst Nagel wurde die Division vertretungsweise von Generalmajor Schröpfer geführt.

      Der Kommandeur des Sturmregiments 215, Oberst Klocke, der bis zum Morgen des 18. Januar vertretungsweise die 544. Volksgrenadierdivision geführt hatte, fuhr auf dem Weg zur 545. Volksgrenadierdivision infolge der ungeklärten Lage in die russischen Angriffsspitzen hinein und fiel.


      Beste Grüße
      Bolgorby
      Suche alles der 5. Infanterie- und Jäger-Division:
      Regiment 14, Regiment 56, und Regiment 75, Artillerie-Regiment 5, Aufklärungsabteilung 5, Panzer-JägerAbteilung 5, Pionier-Bataillon 5, Sanitätskompanie 5, Nachrichtenabteilung 5
    • Hallo Rossano,

      ich habe nur noch folgenden Hinweis gefunden...

      ......... Eine vortreffliche Unterstützung leisteten dabei die bis zum Jahresende 1944 in zwei starken Genesenen-Marschkompanien zum Großteil von der alten Sturmdivision stammenden, eingetroffenen Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften., an ihrer Spitze der unvergessliche Oberst Klocke, der als Vater seines Regiments 215 bei seinen Kameraden mit Freude begrüßt wurde.

      Beste Grüße
      Suche alles der 5. Infanterie- und Jäger-Division:
      Regiment 14, Regiment 56, und Regiment 75, Artillerie-Regiment 5, Aufklärungsabteilung 5, Panzer-JägerAbteilung 5, Pionier-Bataillon 5, Sanitätskompanie 5, Nachrichtenabteilung 5
    • Hallo Rossano,

      vielleicht solltest Du jede Frage als einzelnen Punkt aufführen, damit wir es gemeinsam abarbeiten können...

      1.) War Klocke in Vertretung Führer der 78. Division? Nach meiner Meinung nicht....

      Kdr.:
      Generalleutnant Fritz Brand (August bis September 1939)
      Generalleutnant Curt Gallenkamp (Oktober 1939 bis September oder November 1941)
      Generalmajor Emil Markgraf (September bis Dezember 1941)
      Generalleutnant Paul Völckers (Dezmeber 1941 bis April 1943)
      Generalleutnant Hans Traut (April 1943 bis Juli 1944)
      Generalleutnant Siegfired Rasp (Juli bis September 1944)
      Generalmajor Hirschfeld (September 1944 bis Januar 1945; gefallen)
      Generalmajor Schroepfer (Januar 1945)
      Oberst Nagel (später Generalmajor ab 1.4.1945; m.d.F.b. ab Februar)
      Oberst Mathias (April 1945)
      Generalmajor Geissler (ab April 1945)

      2.)
      3.)

      Beste Grüße
      Bolgorby
      Suche alles der 5. Infanterie- und Jäger-Division:
      Regiment 14, Regiment 56, und Regiment 75, Artillerie-Regiment 5, Aufklärungsabteilung 5, Panzer-JägerAbteilung 5, Pionier-Bataillon 5, Sanitätskompanie 5, Nachrichtenabteilung 5
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076 | Seitenabrufe 2020 bis Ende April: 2.652.740