Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

italienischer Alpini, gefallen in Russland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • italienischer Alpini, gefallen in Russland

      Servus,

      hier das Sterbebild eines italienischen Alpini, der am Sylverstertag 1942 in Russlands Weiten gefallen ist.

      Angelo Gabrieli di Ferdinando, Caporale Alpino

      geb.: 20.09.1914 in Rocca Pietore, Provinz Belluno
      gef.: 31.12.1942 bei Seleny in Russland, vermutlich im Raum westlich des Don

      In unseren Sammlerkreisen ist ja der Einsatz der italienischen Wehrmacht im Osten recht unbekannt, doch ist er durchaus sehr interessant. Gerade mit dem der Einkesselung Stalingrads.

      Schöne Grüße

      Austria12
      Dateien
      Ich suche immer Dokumente der 2.GebDiv und deren Teileinheiten dem GJR 136, 137, GAR 111, GebPi.Btl.82 und den Divisionseinheiten 67. Ferner suche ich auch immer Fotos von deutschen Soldatenfriedhof Parkkina-Petsamo.

      Ich bin Experte für die Geschichte der 2.GebDiv und allgemein zur Eismeerfront. Und ich besitze einiges an Literatur, auch selten Zeitgenössische zu dem Thema. Wenn jemand Hilfe oder Informationen braucht stehe ich gerne zur Verfügung.
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076 | Seitenabrufe 2020 bis Ende Juni: 4.340.162