Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Remer, Otto Ernst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Remer, Otto Ernst

      Name: Remer
      Vorname: Otto Ernst Fritz Adolf
      Geboren: 18.08.1912 in Neubrandenburg
      Gestorben: 04.10.1997 in der Nähe von Marbella/Spanien
      Letzter Dienstgrad: Generalmajor
      Auszeichnungen:
      - Eisernes Kreuz 2.Klasse am 20.05.1940
      - Eisernes Kreuz 1.Klasse am 12.06.1940
      - Deutsches Kreuz in Gold am 29.08.1942 - IV./Inf.Rg."Großdeutschland", Inf.Div. (mot.) "Großdeutschland"
      - Ritterkreuz am 18.05.1943 als Kommandeur I./Gren.Rgt.(mot.) "Großdeutschland", Inf.Div. (mot.) "Großdeutschland"
      - Eichenlaub Nr. 325 am 12.11.1943 als Kommandeur I./Gren.Rgt.(mot.) "Großdeutschland", Inf.Div. (mot.) "Großdeutschland"
      - Nahkampfspange
      - Allg. Sturmabzeichen
      - Ostmedaille
      - Dienstauszeichnung
      - Verwundetenabzeichen in Silber

      Suchbegriffe:
      - 20.Juli 1944 Niederschlagung des Aufstandes gegen Adolf Hitler in Berlin als Kommandeur des Wachbataillons
      - Infanteriedivision (mot.) "Großdeutschland"
      - Kommandeur der Führer-Begleit-Brigade, ab Januar 1945 der Führer-Begleit-Division
      Unterschrift vom: 18.04.1945 // 1980er Jahre
      Dateien
      • Remer_Grab.jpg

        (149,06 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Remer_US.jpg

        (232,82 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Remer_Farbe.jpg

        (52,07 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Remer_OE_df60.jpg

        (1,17 MB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Remer_RS_df35.jpg

        (614,59 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar

      Suche:
      Urkunden/Besitzzeugnisse/Dokumente/Fotos: - zur rumänischen Erinnerungsmedaille "Kreuzzug gegen den Kommunismus" - zum Transportgeschwader 5 (vormals KG zbV 323 bzw. N) - zur Messerschmitt
      Me 321/323 „Gigant“ - zu den Messerschmittwerken Regensburg-Obertraubling u. Leipheim - zum Artillerieregiment 155 - zur schweren Panzerjägerabteilung 560 Nashorn(Hornisse)/Jagdpanther

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076 | Seitenabrufe 2020 bis Ende August: 6.015.624