Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Hinkler, Paul

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hinkler, Paul

      Name: Hinkler
      Vorname: Paul
      Geboren: 25.06.1892 in Berlin
      Gestorben (Selbstmord): 13.04.1945 in Nißmitz/ Freyburg (andere Quellen Mai 1945)
      Letzter Dienstgrad: SA Gruppenführer
      Auszeichnungen: ---
      Suchbegriffe: Stahlhelmbund, Kampfbund Wehrwolf, Frontbann, Ortsgruppenleiter, Gestapo, Polizeipräsident Altona, Polizeipräsident Wuppertal
      Unterschrift von: 10.12.1934
      Dateien
      • Bild2 002.jpg

        (59,62 kB, 58 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RE: Hinkler, Paul

      Hallo,

      vielleicht nicht uninteressant als Ergänzung:

      Paul Georg Otto Hinkler war ab Juli 1936 auch Reichstagsabgeordneter und er war von August 1926 bis zum 21.01.1931 Gauleiter von Halle-Merseburg!

      Gruß,

      der general
      Kam. Grüße,

      der general





      "Wer die Vergangenheit nicht ehrt, verliert die Zukunft. Wer seine Wurzeln vernichtet, kann nicht wachsen."

      Friedensreich Hundertwasser, österreichischer Maler, Graphiker und Architekt (1928 - 2000)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dergeneral ()

    • Name: Hinkler

      Vorname: Paul Georg Otto

      Geboren: Am 25.06.1892 in Berlin

      Gestorben:
      Durch Selbstmord vermutlich am 13.04.1945 in Nißmitz bei Freyburg an der Unstrut

      Letzter Dienstgrad:
      SA-Gruppenführer /N.S.D.A.P. Mitgliedsnummer 5492 / N.S.K.K. Mitgliedsnummer 13

      Auszeichnungen:

      Suchbegriffe:
      Ortsgruppen und Bezirksleiter im Gau Halle-Merseburg.
      Stadtverordneter und Stadtrat in Halle an der Saale.
      SA.-Gauführer im Gau Halle-Merseburg.
      Gauleiter des Gaues Halle-Merseburg.
      Herausgeber der Tageszeitung "Der Kampf".
      Mitglied des Beirats der Preußischen Staatsbank.
      Polizeipräsident von Altona-Wandsbek.
      Chef der Gestapo im Regierungsbezirk Schleswig.
      Staatskommisar in Emden.
      Leiter der Gestapo in Berlin.
      Polizeipräsident vo Wuppertal.

      Unterschrift von: 30.11.1934
      Dateien
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 31.10.2018: 8.303.630