Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Kann das Jemand Lesen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE: Rückseite

      Hallo Koppel71,

      etws größere Bilder erleichtern (zumindest mir) das Lesen.
      Ich werde nicht übersetzen, sondern transkribieren.

      "Dienststelle 15411B Im Felde 17.2.42

      Sehr geehrter Herr Dreyer!,
      Hiermit erfülle ich die bittere Pflicht, Sie davon in Kenntnis zu setzen, daß Ihr Sohn Gerhard, mein treuer Melder und guter Kamerad, bei den schweren Kämpfen in [ ] 15 km. südwestlich Juchnow, gefallen ist. Er war gerade mit einer Meldung unterwegs, als schweres Artilleriefeuer auf den Ort einsetzte.
      Ein Granatsplitter (hat) traf ihn am Kopf, er war sofort tot.
      Der Anlaß ist für mich umso schmerzlicher, als ich mich in jeder Lage voll auf ihren Sohn verlassen konnte. Auch in den schwersten Kämpfen verlor er nie die Nerven, sondern erfüllte stets getreu seine Pflicht, Er hat nie daran gedacht, daß ihm etwas passieren könnte, er war stets ruhig und zuversichtlich. Da Ihr Sohn fast immer in meiner unmittelbaren Nähe war, wußte ich diese soldatischen Eigenschaften ganz besonders zu schätzen und hatte ihn kurz vor seinem Heldentode zur Auszeichnung mit dem Eisernen Kreuz eingereicht.
      Seien Sie versichert, daß ich meinen guten Kameraden nie vergessen werde. Er wurde am Ortseingang [ ], 15km. südwestlich der Rollbahn Rosslawl - Juchnow beigesetzt. Möge die Gewißheit, daß Ihr (Schn) Sohn für das Vaterland und die Größe unseres Volkes gefallen ist, Ihnen ein Trost in Ihrem schweren Leid sein.
      In aufrichtigem Mitgefühl
      Ihr Leutnant (unleserlich durch Stempel)"

      Gruß
      Uwe
      Nur der Geist, wenn er den Lehm behaucht, kann den Menschen erschaffen.
    • Hallo Koppel71,

      Du hast z.B. das erste Bild in Breite von 621 Pixeln bei einer Dateigröße von 99,55 kB eingestellt. Du hast dabei 56 kB "verschenkt".

      Ich scanne Dokumente, je nach Grröße, mit 300 dpi oder 400 dpi.

      Anschliessend verändere ich das gegebenenfalls vorher beschnittene Bild in der Größe auf maximal 996 Pixel in der Breite, dann kann ich das (zum Betrachten vergrößerte) Bild auf meinem 17" Monitor ohne seitliches Scrollen betrachten.

      Der nächste Arbeitsschritt vor dem Hochladen in das jeweilige Forum ist die Komprimierung auf die für das Forum zugelassene Größe in kB, in diesem Forum unter 156 kB.
      Und fertig ist das Bild!

      Dazu habe ich noch ein Beispielbild angehängt, dass im Original mal ca. 800 kB groß war, bei einer Breite von etwa 1400 Pixel.

      Gruß
      Uwe
      Dateien
      Nur der Geist, wenn er den Lehm behaucht, kann den Menschen erschaffen.
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 30.11.2018: 9.293.933