Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Bürgerschein, 1807

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bürgerschein, 1807

      Jetzt möchte ich Euch kurz einen kleinen Neuzugang zeigen ... es handelt sich um eine Carte Civique (übersetzt Bürgerschein) - über den ich etwas erfahren möchte. Die zeitgenössische Originalität setzte ich vorraus ... es geht um den Bürger Henri Esser, geb. 1776, wohnhaft im Kreis Elsen, in Garzweiler (Wikipedia: Klick) ... ich denke dieser Schein fungierte als früher Personalausweis, gibt es hier weitere Erkennnisse, bzw. könnte mir Jemand beim Übersetzten helfen?
      Dateien
      Sammlung Siegenbruck: http://www.dokumentenforum.de/thread.php?threadid=283 – Ahnenforschung: Köln, Essen, Aachen & Rheinland, Ruhrgebiet
    • Bei meinen Recherchen bin ich unter anderem auf diese Links und Informationen gestoßen:

      - wiki-de.genealogy.net/Kreis_Borken

      Aus Napoleons Zeiten: Carte-Civique oder Personalausweis des Anton Selting im Jahre 1813, l`arrondissement Rees, Departement Lippe, Canton Borken, Section du Canton: Ramsdorf
      --- Mit Abbildung!

      - amazon.de/Franzosenzeit-Nordde…epartements/dp/3861083841

      Von 1810 bis 1814 gehört der größte Teil des Gebiets zwischen Rhein, Ems und Elbe als »Generalgouvernement der Hanseatischen Departements« Napoleons Reich an. Die Besatzungsherrschaft wird von den Departements-Hauptorten Hamburg, Bremen und Osnabrück ausgeübt, ferner von den Arrondissement-Hauptorten Bremerlehe (später Bremerhaven), Lübeck, Lüneburg, Lingen, Minden, Nienburg/W., Oldenburg, Quakenbrück und Stade. Ein Großteil der norddeutschen Bevölkerung bekommt einen französischen Personalausweis, eine Carte civique, in die Hand und einige Hanseaten dürfen an den Sitzungen des Pariser Scheinparlaments teilnehmen. Napoleons Kontinentalsperre können sie nicht beseitigen. Der Kaiser setzt nach Erobererart dazu an, ein vereintes Europa zu schaffen: Von Norddeutschland aus soll Russland erobert werden.
      Sammlung Siegenbruck: http://www.dokumentenforum.de/thread.php?threadid=283 – Ahnenforschung: Köln, Essen, Aachen & Rheinland, Ruhrgebiet
    • Tolles Dokument. Chapeau!

      Meine Übersetzung. Falls Fehler vorhanden sein sollten, bitte korrigieren.

      Gruß

      Gustav
      Dateien
      • NIK.jpg

        (191,35 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
       
      Nicht verfügbar

      SUCHE:
      Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

       

    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 31.10.2018: 8.303.630