Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Feldpostnummer 30029 A

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Cali,

      das ist das Einzige, was ich dazu habe:

      30029
      (Mobilmachung-1.1.1940) Luftnachrichten-Stelle (mot. Z) Baltringen,
      (28.4.1940-14.9.1940) Luftnachrichten-Stelle E 8/VII,
      (15.2.1942-30.7.1942) gestrichen,
      (10.2.1943-23.8.1943) schw. Infanterie-Panzerjäger-Kompanie Sturm-Regiment 853,
      dann Panzerjäger-Kompanie Panzergrenadier-Regiment 361,
      (24.8.1943-5.4.1944) 10.12.1943 Stab u. 1.-3. Kompanie Panzerjäger-Abteilung 190.

      LG
      Nick
    • Original von Bastel
      Das "A" steht für "Stab".

      Gruß
      Bastel


      Moin,

      in diesem Falle ja, ansonsten kann man dies NICHT generell sagen/schreiben.

      Beispiele

      Gen.Kdo. I. SS-Pz.Korps
      Stab: 56 600
      Kartenstelle: 56 600 A

      SS-Feld-Ers.Einh. 12 der Waffen-Ausb.Gr. Pz.
      1. Kp.: 47 125 A

      SS-Feld-Ers.Einh. 12 der Waffen-Ausb.Gr. Art.
      1. Bttr.: 65 172 A

      Pi.Führer 105: 58 200 A

      1. Kr.Kw.Zug/SS-San.Abt. 105: 57 660 A

      Feld-Laz. 511: 64 416 A

      Gruß Uwe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Unreg09082016 ()

    • Hallo und guten Abend.

      Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise und Informationen zu meiner Frage.

      Hat vielleicht zusätzlich zu den bisher aufgeführten Punkten noch irgendjemand
      eine Idee oder gar die Möglichkeit, eine mögliche Verbindung von der eingangs aufgeführten Feldpostnummer zum SS-Panzer-Grenadier Rgt. "Germania" zu erkennen? Ist vielleicht dem Werk von Norbert Kannapin (welches mir leider nicht vorliegt) etwas in diese Richtung zu entnehmen?

      Viele Grüße

      Cali
    • Hallo und abermals vielen Dank für die Hilfe.

      Ich fragte bezüglich einer möglichen Verbindung zum
      SS Panzer-Grenadier Rgt. Germania, weil ich die eingangs aufgeführte
      und angefragte Feldpostnummer auf einem Dokument gesehen zu haben glaube, das mir ein Freund neulich zeigte.

      Das Dokument stammte meiner Erinnerung nach aus dem März 1943 und hatte, soweit ich weiß, einen direkten Bezug zur II./SS Panzer-Grenadier Rgt. Germania. Es könnte aber auch sein, dass ich mich irre und etwas verwechsle.

      Ich werde versuchen, ob ich das entsprechende Dokument nocheinmal anschen kann.

      Viele Grüße

      Cali
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018: 10.482.530 | Seitenabrufe 2019: 7.419.076 | Seitenabrufe 2020 bis Ende April: 2.652.740