Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Reichsarchiv

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reichsarchiv

      Möchte Euch gerne meine Reihe des Reichsarchives vorstellen. Reichsarchiv ist allerdings nicht ganz korrekt. Die Bände 1-9 sind im Reichsarchiv erschienen, die Bände 10-11 im Reichkriegsministerium, die Bände 12-13 beim Oberkommando des Heeres und Band 14 im Bundesarchiv. Interessant ist Band 13, der offiziell erst im Bundesarchiv 1956 erschienen ist. 1942 wurde eine kleine Ausgabe an auserwählte Leser ausgegeben (Band 13 und 14 hatten eine Auflage von jeweils 500 Stück). Mein Band 13 ist einer der wenigen, die noch in der 42er Ausgabe existieren. Die 56er Auflage hatte ein Vorwort und s/w Karten. Meine Ausgabe hat Farbkarten und den Vermerk "Nur zum Dienstgebrauch". Band 14 ist ebenfalls erst 1956 erschienen. Alles in Allem über ein Meter offizieller Aufzeichnungen über den 1.WK. Der zweite Feldeisenbahnband ist übrigens erst 2010 erschienen...

      1) Die Grenzschlachten im Westen (1925), 719 S., 3 Anlagen, 7 Karten, 10 Skizzen

      2) Die Befreiung Ostpreußens (1925), 390 S., 3 Anlagen, 14 Karten, 11 Skizzen

      3) Der Marne-Feldzug (Von der Sambre zur Marne) (1926), 427 S., 7 Karten, 11 Skizzen

      4) Der Marne-Feldzug (Die Schlacht) (1926), 576 S., 3 Anlagen, 10 Karten, 6 Skizzen

      5) Der Herbst-Feldzug 1914 (Im Westen bis zum Stellungskrieg ; Im Osten bis zum Rückzug) (1929), 643 S., 3 Anlagen, 18 Karten, 14 Skizzen

      6) Der Herbst-Feldzug 1914 (Der Abschluß der Operationen im Westen und Osten) (1929), 500 S., 4 Anlagen, 7 Karten, 14 Skizzen

      7) Die Operationen des Jahres 1915 (Die Ereignisse im Winter und Frühjahr) (1931), 493 S., 2 Anlagen, 17 Karten, 22 Skizzen

      8 ) Die Operationen des Jahres 1915 (Die Ereignisse im Westen im Frühjahr und Sommer, im Osten vom Frühjahr bis zum Jahresschluß) (1932), 666 S., 4 Anlagen, 7 Karten, 32 Skizzen

      9) Die Operationen des Jahres 1915 (Die Ereignisse im Westen und auf dem Balkan vom Sommer bis zum Jahresschluß) (193), 519 S., 7 Anlagen, 5 Karten, 29 Skizzen

      10) Die Operationen des Jahres 1916 (bis zum Wechsel in der Obersten Heeresleitung) (1936), 706 S., 4 Anlagen, 7 Karten, 37 Skizzen

      11) Die Kriegsführung im Herbst 1916 und im Winter 1916/1917 (Vom Wechsel in der Obersten Heeresleitung bis zum Entschluß zum Rückzug in die Siegfried-Stellung) (1938 ), 545 S., 8 Anlagen, 6 Karten, 26 Skizzen

      12) Die Kriegsführung im Frühjahr 1917 (1939), 606 S., 26 Karten, 3 Skizzen

      13) Die Kriegsführung im Sommer und Herbst 1917 / Die Ereignisse außerhalb der Westfront bis November 1918 (1942), 483 S., 30 Karten

      14) Die Kriegfürhrung an der Westfront im Jahre 1918 (1944), 793 S.

      Kartenband zu 14) (1944), 45 Karten

      Kriegsrüstung und Kriegswirtschaft (1930), 496 S.

      Kriegsrüstung und Kriegswirtschaft (Anlagenband) (1930), 534 S.

      Das deutsche Feldeisenbahnwesen (Die Eisenbahnen zu Kriegsbeginn) (1928 ), 247 S., 17 Anlagen, 6 Karten, 88 Skizzen

      Das deutsche Feldeisenbahnwesen (Die Eisenbahnen von Oktober 1914 bis zum Kriegsende) (2010), 454 S.

      Bildermappe (35 Bilder)
      Dateien
      • P8280001.jpg

        (396 kB, 66 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Beste Grüße, Andreas
      Ich suche alles über das Clevesche Feldart.Rgt.Nr.43
    • RE: Reichsarchiv

      Hallo Ruhpottpreuße,

      vielen Dank. Ich wusste gar nicht, dass es so umfangreich ist und in die 1950er Jahre reicht, von der Veröffentlichung her.

      Gruß, Gustav
       
      Nicht verfügbar

      SUCHE:
      Deutsche Kopfbedeckungen 1871-1960 Militär, Polizei, Feuerwehr usw. - Alles über Köln, Adressverzeichnisse, Fotos, Bücher usw. Bitte alles per Konversation mit mir anbieten.

       

    • RE: Reichsarchiv

      Hallo Gustav!
      Wenn man´s jagenau nimmt, reicht die Veöffentlichung bis zum Jahre 2010. Der letzte Band kam ja erst vor kurzem raus. Dazu kommen ja auch noch die 38 Bände der Reihe "Schlachte und Gefechte" im Stalling Verlag

      001 / Werner Beumelburg: Douaumont 1916 / 1923 / 188 S.
      002 / Genltn.a.D. Fr.v.Friedeburg: Karpathen- und Dnjesterschlacht 1915 / 1926 / 160 S.
      003 / Genltn.Erich v.Tschischwitz: Antwerpen 1914 / 1925 /108 S.
      004 / ObGenArzt a.D.Dr.Steuber: Jildirim - Dt.Streiter auf heiligem Boden / 1926 / 174 S.
      005 / Hptm.a.D. Dr.Georg Strutz: Herbstschlacht in Macedonien 1916 /1925 /120 S.
      006 / Gen.Ludw.Frhr.v.Gebsattel: Von Nancy bis zum Camp de Romains / 1922 / 159 S.
      07a / Maj.a.D. Kurt Heydemann: Die Schlacht bei St.Quentin 1914, Teil I. / 1924 / 213 S.
      07b / Maj.a.D. Kurt Heydemann: Die Schlacht b. St.Quentin 1914, Teil II. / 1928 / 251 S.
      008 / Hptm.a.D. Franz Bettag: Die Eroberung von Nowo Georgiewsk /1926 / 127 S.
      009 / Maj. Walther Vogel: Die Kämpfe um Baranowitschi 1916 / 1927 / 122 S.
      010 / Werner Beumelburg: Ypern 1914 / 1928 / 223 S.
      011 / Genltn.a.D. Dieterich: Weltkriegsende an der mazedon. Front / 1928 / 187 S.
      12a / Gen.d.Art.a.D.Krafft v. Dellmensingen: Der Durchbruch am Isonzo Teil I. / 1928 / 210 S.
      12b / Gen.d.Art.a.D.Krafft v. Dellmensingen: Der Durchbruch am Isonzo Teil II. /1928 / 296 S.
      013 / Studienart Ludwig Gold: Die Tragödie von Verdun 1916, Teil I. / 1928 / 272 S.
      014 / Obstltn.a.d. Alex.Schwencke: Die Tragödie von Verdun 1916, Teil II. / 1928 / 223 S.
      015 / Studienart Ludwig Gold: Die Trag.v.Verdun 1916, Teil III.u.IV. / 1929 / 206 S.
      016 / Maj.a.D. Dr.Carl Mühlmann: Der Kampf um die Dardanellen 1915 / 1927 /195 S.
      017 / Werner Beumelburg: Loretto / 1928 / 219 S.
      018 / Maj.a.D. Ernst Schmidt: Argonnen / 1928 / 244 S.
      019 / Obstltn.a.D.Theob.v.Schäfer: Tannenberg / 1927 / 272 S.
      020 / Obstltn.a.D.Albrecht v. Stosch: Somme-Nord, Teil I. /1928 / 280 S.
      021 / Obstltn.a.D.Albrecht v. Stosch: Somme-Nord, Teil II. /1927 / 260 S.
      022 / Maj.a.D. Thilo v. Bose: Das Marnedrama, Teil I. / 1928 / 202 S.
      023 / Maj.a.D. Thilo v. Bose: Das Marnedrama, Teil II. / 1928 / 179 S.
      024 / Maj.a.D. Thilo v. Bose: Das Marnedrama, Teil III. 1.Abschnitt / 1928 / 266 S.
      025 / Maj.a.D. Thilo v. Bose: Das Marnedrama, Teil III. 2.Abschnitt / 1928 / 236 S.
      026 / Hptm.a.D. R.Dahlmann: Das Marnedrama, Teil IV. / 1928 / 352 S.
      027 / Werner Beumelburg: Flandern 1917 / 1928 / 169 S.
      028 / Franz Behrmann: Die Osterschlacht bei Arras 1917, Teil I. / 1929 / 183 S.
      029 / Franz Behrmann: Die Osterschlacht b.Arras 1917, Teil II. / 1929 / 208 S.
      030 / Obstltn.a.D. Thilo v. Kalm: Gorlice / 1930 / 202 S.
      031 / Hptm.a.D. Dr.Georg Strutz: Die Tankschlacht bei Cambrai 1917 / 1929 / 192 S.
      032 / Maj.a.D. Thilo v. Bose: Deutsche Siege 1918 / 1929 / 198 S.
      033 / Maj.a.D. Thilo v. Bose: Wachsende Schwierigkeiten (191 / 1930 / 192 S.
      034 / Archivrat Alfr.Stenger: Der letzte dt.Angriff Reims 1918 / 1930 / 208 S.
      035 / Archivrat Alfr.Stenger: Schicksalswende 1918 / 1930 / 226 S.
      036 / Maj.a.D. Thilo v. Bose: Die Katastrophe des 8.August 1918 / 1930 / 201 S.
      Beste Grüße, Andreas
      Ich suche alles über das Clevesche Feldart.Rgt.Nr.43
    Seitenabrufe 2006: 2.287.911 | Seitenabrufe 2007: 5.203.309 | Seitenabrufe 2008: 3.739.067 | Seitenabrufe 2009: 2.906.533 | Seitenabrufe 2010: 3.238.200 | Seitenabrufe 2011: 6.774.053 | Seitenabrufe 2012: 4.662.313 | Seitenabrufe 2013: 5.446.761 | Seitenabrufe 2014: 8.419.290 | Seitenabrufe 2015: 6.794.162 | Seitenabrufe 2016: 10.345.247 | Seitenabrufe 2017: 9.300.137 | Seitenabrufe 2018 bis 31.10.2018: 8.303.630